Petition update

Auch die Wölfe in Italien brauchen Eure Unterstützung!

Brigitte Sommer
Germany

Mar 8, 2017 — Der Schutz für Wölfe überwindet alle Grenzen!

Wölfe zählen zu den europaweit am strengsten geschützten Tieren. Sie dürfen nicht bejagt und getötet werden. Leider halten sich nicht alle EU-Mitgliedsstaaten an die Konvention. Neben Frankreich und weiteren EU-Mitgliedern, die so genannte Ausnahmegenehmigungen geschaffen haben, soll es nun auch in Italien Wölfen an den Kragen gehen. Den Schweden hatte die EU vor zwei Jahren bereits mit Konsequenzen gedroht, aber die bürokratischen Mühlen mahlen anscheinend langsam.

Doch zurück zu Italien: Obwohl sich elf Regionen Italiens, darunter die Abruzzen, gegen den Plan des Ministers Galletti stellen, welcher die Tötung bestimmter Wölfe vorsieht, will er an diesem festhalten. Der Kampf gegen dieses Vorhaben muß weitergehen.

Bitte helft auch dort durch Eure Unterschrift!

https://www.change.org/p/soslupo-salviamo-i-lupi-sbonaccini-glgalletti?recruiter=293738677&utm_source=share_petition&utm_medium=facebook&utm_campaign=share_facebook_responsive&utm_term=des-lg-34881-custom_msg


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method