Petition update

Über €2.1 Mio. Großspenden aus der Wirtschaft seit Jahresbeginn @a_watch #Parteispenden

abgeordnetenwatch.de

Jul 27, 2017 — Aus der Wirtschaft sind seit Beginn des laufenden Jahres bereits mehr als 2.1 Millionen Euro an Großspenden an die Parteien im Bundestag geflossen.

Am meisten kassierte mit über 1.9 Millionen Euro die CDU. Dahinter folgen SPD und Grüne mit jeweils 100.000 Euro. CSU und Linke erhielten als einzige Parteien überhaupt keine Großspenden. Die FDP – momentan nicht im Bundestag vertreten – erhielt seit Jahresbeginn bereits Großspenden im Wert von über 1.6 Millionen Euro.

Veröffentlichungspflichtige Großspenden ab 50.000 Euro bilden nur die Spitze des Eisbergs: Immer wieder werden Parteispenden ganz gezielt gestückelt um ein Bekanntwerden um Jahre hinauszuzögern. Wenn die Öffentlichkeit dann von den Geldgeschenken erfährt, sind eventuelle politische Gegenleistungen längst erbracht.

abgeordnetenwatch.de setzt sich seit Jahren für scharfe Transparenzpflichten im Lobbyismus ein.

Dank der Hilfe unserer Unterstützerinnen und Unterstützer konnten wir so z.B.:
• die Offenlegungspflichten bei Nebeneinkünften verschärfen
• die Lobbykontakte der Parteien ans Licht bringen
• den geheimen Zugang von Unternehmenslobbyisten in den Bundestag stoppen

Helfen Sie mit, geheimen Lobbyismus weiter zurückzudrängen – unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende.

+++ Hier geht es zum Spendenformular: https://www.abgeordnetenwatch.de/ueber-uns/spendenformular +++


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.