Petition geschlossen.

Bitte rettet meine Hundebabys!!!!

Diese Petition hat 14.806 Unterschriften erreicht


              Petition gegen das Verbot von Halten sogenannter Kampfhunde

                                       Rettet meine Babys!

Mein Name ist Pia Schnabel und ich wohne in Rhede. Ich bin liebende Hundemama von zwei zuckersüßen American Staffordshire Bullterriern- Alisha und Shakur. Ich habe die beiden seitdem sie Welpen sind und habe mich seit dem ersten Tag immer um die beiden gekümmert. Ich habe sie bei der Stadt angemeldet, einen Hundeführerschein (Sachkundenachweis) gemacht, eine Tierhalterhaftpflicht-, Hundekranken-und Hunde-OP-Versicherung abgeschlossen. Außerdem habe ich mein Zuhause Hundegerecht eingerichtet. Für mich sind meine beiden Hunde mein Lebensinhalt und ich liebe sie über alles. Alisha und Shakur sind freundliche, intelligente, verspielte, brave und einfach herzliche Familienhunde.

Die Stadt Rhede möchte mich jedoch jetzt von meinen Babys trennen. Mir wird keine Erlaubnis zur Haltung sogenannter Kampfhunde erteilt weil ich die Herkunft der Hunde nicht Nachweisen kann da ich Sie geschenkt gekriegt habe. Alisha und Shakur sollen aus ihrem Zuhause genommen werden und in ein Tierheim kommen.

BITTE helft mir, dies zu verhindern!!!! Ich kann und will meine Kinder nicht abgeben. Ich möchte Ihnen ein schönes, erfülltes Familienleben mit der Liebe, die sie verdienen, bieten und könnte es nicht ertragen, sie in einem Tierheim abgeben zu müssen.

Mit eurer Hilfe und euren Klicks möchte ich die Stadt und den Landtag überzeugen, dass es keinen Grund gibt, mir meine Kinder weg zu nehmen. Nicht die Rasse macht einen Hund aggressiv und böse, sondern das andere Ende der Leine!!!!!!

Ja, ich möchte Pia mit einem Klick unterstützen, damit sie Alisha und Shakur ein schönes Leben bieten kann!!!



Heute: Pia verlässt sich auf Sie

Pia Aalijha benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Ordnungsamt Rhede: Bitte rettet meine Hundebabys!!!!”. Jetzt machen Sie Pia und 14.805 Unterstützer/innen mit.