REISEWARNUNG AUFHEBEN! - Mallorca is NO RISK zone.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 7.500.


Mallorca is NO risk zone -> Mallorca HAS risk zones - but very few, and they could be well isolated.

The decision of Germany to declare Mallorca as "Risk Area for Covid-19" as a whole appears to be incorrect. To announce a travel warning ("Reisewarnung") to all Mallorca feels inappropriate. Mallorca is a rather big island and the cases are high only in certain zones (El Arenal de Llucmajor, Pere Garau/Son Gotleu in Palma and Inca). 

We ask the Government of Germany to carefully revise this decision and to declare only the truly affected regions of Mallorca as risk areas in order not to further severely harm the tourist industry which causes a very dangerous economic situation among many Mallorca residents. At least 30,000 persons are not able to pay back their debts yet! 750.000 are without work! (The island has about 1.000.000 inhabitants).

The most important thing of course has to be to put no-one in danger. All known working safety messures have to be taken. Plus, no parties, no big get togethers of people we are not living with. But travelling and doing every day tasks does not mean higher risk. Safety measurements on Mallorca are very high. If we all follow them Mallorca is safer then many other places in the world. Also we ask visitors to follow the rules and not putting themselves or others in danger. If we work together travelling to Mallorca can mean the same as staying at home = being safe.

But by travelling safe, we can help Mallorcans to survive through the winter and hope for a better season in 2021.

In the meanwhile the decline of business on Mallorca has not only a severe impact on Mallorca but also on Germany and its travel industries.

 

Further information:

Busfahrer-Streik in Palma de Mallorca: Jetzt fliegen Steine und Eier

Verhandlungen über sichere Luftkorridore

Endlich wieder Malle? Deutscher startet Online-Petition zur Aufhebung der Reisewarnung „Mallorca ist kein Risikogebiet“

Online-Petition zur Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca kommt auf Touren

Online-Petition - Mallorca ist kein Risikogebiet

Online-Petition zur Aufhebung der Mallorca-Reisewarnung wird zum Selbstläufer

Mallorca meldete falsche Corona-Zahlen: Reisewarnung bleibt

Ausverkauf in weiterem Traditionsgeschäft in Palma

Hubschrauber verjagen Strandbesucher

Spaniens Außenministerin treibt quarantänefreie Reisekorridore auch nach Mallorca voran

Online-Petition zur Aufhebung der Mallorca-Reisewarnung wird zum Selbstläufer

Spanische Regierung will über sichere Reisekorridore verhandeln

Sánchez glaubt an Massenimpfungen gegen Corona ab Dezember

Corona-Krise auf Mallorca: 72 Prozent der Hotels geschlossen
Die Corona-Pandemie hat deutliche Folgen für Mallorca.


Ein sicheres Reiseziel wäre hier möglich gewesen

Corona-Inzidenz auf Mallorca rutscht drastisch nach unten

Wenn die Existenz auf dem Spiel steht

Epidomologin Lauterbach ist sicher: "Corona ist keine große Gefahr für uns"

30.000 Firmen auf den #Balearen vor dem aus!

Balearen - die am meisten gebeutelte Region Europas durch den Corona-Virus.

Aktuelle Corona-Zahlen fuer Mallorca und Spanien.

Balearen-Regierung bereitet lokale Lockdowns auf Mallorca vor.

Das harte Leben der Ladenbetreiber auf Mallorca.

Knapp 75 Prozent weniger ausländische Balearen-Urlauber im Juli.

Reisewarnung für Mallorca ist vollkommen unangebracht

"Deutschland wusste nicht, was es mit Mallorca anfangen soll und hat sich geirrt."

Hohe Fallzahlen in Palmas Viertel "Son Gotleu"

Malle sicherer als Deutschland - so erleben Urlauber die Abreise aus dem Risikogebiet

Peter Wackel: Die verschärfte Maskenpflicht ist für mich unverständlich

Mallorca: An diesen Orten gibt es die meisten Corona-Fälle.

100 Militärs unterstützen Experten auf Mallorca bei Aufspürung von Corona-Kontaktpersonen.

Virologe Hendrik Streeck bei maischberger. die woche 26.08.2020

Online-Petition zur Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca kommt auf Touren