Gegen ein Feuerwerksverbot!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Liebe Leser/-innen,

Nach einer Reihe von Forderungen der deutschen Umwelthilfe, bezüglich eines Feuerwerkverbotes, will ich nun auch mal meine Sicht und die vieler anderer mitteilen!

Die größten Argumente gegen Pyrotechnik beziehen sich wohl auf den Klimaschutz, Verletzungsgefahr und dem Tierschutz. Ich will euch gerne verraten warum ich anderer Meinung bin und warum man nicht verallgemeinern soll!

1. Klima- und Umweltschutz 

Es ist kein Geheimnis das Feuerwerk für eine menge Feinstaubt sorgt, und für ein haufen Müll am Neujahr's Morgen. Dennoch handelt  jeder Pyro so bewusst uns verhält sich in anderen Bereichen freundlich. Ich aus meiner Sicht kann nur sagen, dass ich immer den müll dannach wegräume und mich das ganze Jahr Kilmaneutral verhalte, jeder von uns hat Vorlieben und Hobby's die nicht jeder teilt oder die nicht gerade gut für die Umwelt sind. Allerdings bis auf diese Ausnahme einmal im Jahr versuche ich Klimaneutral zu leben und ich finde man sollte Toleranz zeigen! Keiner ist Perfekt, dennoch muss man auch einen Ausgleich schaffen!

2.  Verletzungsgefahr

Man sollte bewusster damit umgehen und wer andere gefährdet sollte härter bestraft werden! Es sollte mehr kontrolliert werden, wer etwas bekommt und viel mehr erklärt werden wie man damit umzugehen hat! Es denen zu verbieten die Verantwortungsvoll damit umgehen ist unfair, was kann man dafür wenn andere sich nicht an die Regeln halten können! Es sollten einfach härtere Strafen geben und man sollte verhindern das Alkoholisierte damit in Kontakt kommen.

3. Tierschutz

Jeder der normal denken kann, wird wohl sehen das eine Person mit einen Hund vorbeiläuft und kann dementsprechend die Böllerei pausieren, dies ist für mich selbstverständlich und hat was mit Respekt zu tun!

4. Fazit

Es sollte mehr Toleranz auf beiden Seiten geben und nicht zu sehr verallgemeinert werden! Lasst uns den Klimawandel stoppen, aber lasst uns diese Tradition, es bedeutet uns viel!

Email: l.klockner21@gmail.com