Amazon: Stoppt die Unmengen an Verpackungsplastik!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.000.


Amazon ist der größte Einzelhändler der Welt. Wir sind alle glücklich und dankbar, sie zu haben, besonders wenn uns die Zeit oder die Geduld fehlt, wertvolle Stunden dafür aufzuopfern, von Laden zu Laden zu rennen. Schnell ist aber leider nicht immer gleich gut: Mit jeder Bestellung die wir über Amazon tätigen, bekommen wir mehr Einweg-Plastik ins Haus geliefert, als bestellte Produkte! 

Fordern wir sie darum gemeinsam dazu auf, ihre Unmengen an verwendetem Plastik zu verringern und wo nicht dringend notwendig, einfach wegzulassen. 

Fordern wir sie auf, ihre Luftpolster-Plastiktüten wegzulassen und stattdessen auf umweltfreundlichere Alternativen umzusteigen. 

Wir können es uns nicht leisten, unseren Planeten in diesem Tempo weiter zu verschmutzen. Ein jeder von uns, aber besonders internationale Unternehmen wie Amazon, haben eine moralische Verpflichtung, mit gutem Beispiel voranzugehen!