Zum Erhalt des Gefallenendenkmals am Rastatter Postplatz

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


Die Stadt plant, das Gefallenendenkmal durch einen Springbrunnen zu ersetzen. Gleichzeitig, sollen der gesunde alte Baumbestand und die Parkplätze weichen. (Kosten ~ 3 Millionen €uro)

Wir setzen uns dafür ein, dass das Mahnmal an seinem historischen und zentralen Ort erhalten bleibt.

Rastatt als einstige Garnisonsstadt war geprägt vom Militär (,,in Rastatt ist die Festung und das ist Badens Glück" -Badnerlied), das Denkmal ist in der Innenstadt das letzte sichtbare Relikt aus dieser Zeit und wesentlicher Bestandteil des Stadtbildes und der Geschichte.

Das Gedenken an die Opfer verganger Kriege muss bewahrt werden. Die bestehenden Denkmäler müssen erhalten und gepflegt werden und dürfen nicht spontaner "Neugestaltungen" weichen.

Gerade in der heutigen Zeit, wo ein Großteil der Bevölkerung nur den Frieden kennt muss besonders daran erinnert werden, dass Friede nicht selbstverständlich, sondern ein kostbares Gut ist.

Wir bitten Sie, mit Ihrer Unterschrift zum Erhalt des Mahnmals beizutragen.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Facebook-Gruppe "Zum Erhalt des Gefallenendenkmals am Rastatter Postplatz"

Vielen Dank :)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

The town of Rastatt wants to remove its memorial for the fallen soldiers of WW1. They plan to replace it with a water fountain, although there are already plenty of them in sight. Furthermore they want to fell the surrounding trees and remove the popular parking spots around the memorial. This whole "project" will cost 3 million Euros.

We oppose these plans and we want to preserve this memorial. It is not only a landmark but also a crucial part of our history and identity. Rastatt used to be an important military city and this memorial is one of the very few relics of this time.

The whole world has suffered from WW1 and it has influenced our world ever since. It is our duty to commemorate the people who have died as a result of this war and to remember the horrible events from our past.

It is irresponsible and disrespectful to remove memorials. We are trying to rescue this memorial on its spot. Please support us by signing this petition.

For further information: please join our facebook group: "Zum Erhalt des Gefallenendenkmals am Rastatter Postplatz"

Thank you :)



Heute: Alicia verlässt sich auf Sie

Alicia Merkel benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Zum Erhalt des Gefallenendenkmals am Rastatter Postplatz”. Jetzt machen Sie Alicia und 2.976 Unterstützer/innen mit.