Petition geschlossen.

Unser Pfarrer soll in Zorneding bleiben!

Diese Petition hat 75.885 Unterschriften erreicht


Wie durch die Medien heute bekannt gegeben wurde, hat Herr Pfarrer Olivier Ndjimbi-Tshiende heute erklärt, dass er die Gemeinde Zorneding verlassen wird. Dieser Vorgang ist deshalb so entsetzlich, weil Pfarrer Olivier nicht geht, weil er möchte.

Er geht, weil er Morddrohungen erhalten hat, nachdem er sich gegen fremdenfeindliche Äußerungen lokaler Politiker positioniert hatte.

Wenn wir den Weggang des Pfarrers nun stillschweigend akzeptieren, überlassen wir kriminellen Nationalsozialisten das Feld. Wir signalisieren, dass es in Deutschland wieder so weit ist, dass eine Gruppe, die Angst verbreitet, nicht mit Gegenwehr zu rechnen hat. Damit wäre die Bühne frei für ein viertes Reich!

Ich möchte, dass unser Pfarrer bleibt- und dass die Bevölkerung aufbegehrt gegen diese Art von Machtergreifung!



Heute: Julia verlässt sich auf Sie

Julia Peters-Klopp benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Unser Pfarrer soll in #Zorneding bleiben!”. Jetzt machen Sie Julia und 75.884 Unterstützer/innen mit.