Petition geschlossen.

UNESCO International: Spanischer Stierkampf ist kein Weltkulturerbe

Diese Petition hat 38.917 Unterschriften erreicht


... sondern in der Wahrnehmung der meisten Menschen eine unsägliche Qual, die unterhalten soll.

Die EU fördert den Stierkampf mit unseren Steuern. Mal direkt und mal aus anderen Budgets. Zig Millionen jährlich. Sie macht damit alle EU-Bürger unfreiwillig zu Mittätern!

Das spanische Parlament hat jetzt den ersten Schritt getan und ein Gesetz verabschiedet, das den Stierkampf unter besonderen Schutz stellt. Als nächster Schritt soll die UNESCO den Stierkampf als Weltkulturerbe anerkennen.

Bitte unterschreiben Sie unsere Petition, die wir bei der UNESCO einreichen werden, um die Aufnahme des spanischen Stierkampfes in die UNESCO-Liste des immateriellen Weltkulturerbes der Menschheit zu verhindern.  

Weitere Informationen finden Sie hier.

 



Heute: Gut Aiderbichl, Michael Aufhauser verlässt sich auf Sie

Gut Aiderbichl, Michael Aufhauser benötigt Ihre Hilfe zur Petition „UNESCO International: Spanischer Stierkampf ist kein Weltkulturerbe”. Jetzt machen Sie Gut Aiderbichl, Michael Aufhauser und 38.916 Unterstützer*innen mit.