Petition richtet sich an Twitter, Inc

Ja zur Gründung einer kooperativen Geschäftsform mit Deinen Nutzern

3.713
Unterstützer/innen auf Change.org

Aktuell steht Twitter in Gefahr, verkauft zu werden und damit seine Benutzer auszuverkaufen.

Für viele von uns ist Twitter der schnellste und einfachste Weg um mitzubekommen, was um uns herum los ist und es mit der Welt zu teilen - Twitter befeuert Gespräche, verbreitet Informationen und initiiert Bewegungen.

An der Wall Street denkt man, das Unternehmen sei nicht erfolgreich, weil es nicht genug Gewinne für seine Aktionäre abwirft. Deshalb steht Twitter gerade zum Verkauf und damit auch im großen Risiko, dass ein neuer Besitzer unsere geschätzte Plattform durch reine politische oder wirtschaftliche Absichten ruiniert.

Wir wollen, dass das Unternehmen seine Zukunft mit denen teilen kann, deren Beteiligung es so wertvoll macht: seinen Nutzern und Mitarbeitern. Eine wachsende Bewegung, arbeitet daran, Twitter dazu zu bringen, enger mit den Nutzern zusammenzuarbeiten. Sie arbeitet daran, Wege zu finden, Twitter in gemeinschaftlichen Besitz zu bringen, das Unternehmen zu einer user-owned Plattform zu entwickeln. Dabei gibt es gute Möglichkeiten,  auf Innovationen aus der Community zurückzugreifen und ein besseres, nutzerfreundlicheres Geschäftsmodell für Twitter zu schaffen – die US-Unternehmen wie Associated Press, REI und die Green Bay Packers sind gute Beispiele für solche profitablen und beliebten kooperativen Geschäftsformen.

Im April und Mai werden die Aktionäre über unseren eingebrachten Vorschlag abstimmen, bei dem es zunächst darum geht, die Vorteile für Twitter für die Umwandlung in eine kooperative Geschäftsform zu ergründen.

Unterstütze unsere Bewegung, indem Du unsere Petition unterzeichnest, welche die Aktionäre dazu bewegen kann, mit JA zu einer kooperativen Geschäftsform zu stimmen.

Ein JA eröffnet den Aktionären und Aktionärinnen die Chance auf einen Ausweg durch demokratische nutzerbasierte Eigentumsverhältnisse näher zu betrachten. Fällt ein NEIN, werden wir wohl nie erfahren, was in diese Richtung möglich gewesen wäre : (

Es ist Zeit, dass wir unsere Möglichkeiten neu ausloten, um ein offeneres, integrativeres und menschlicheres Internet zu schaffen.

Diese Petition wird versendet an:


    Maira Sutton #WeAreTwitter startete diese Petition mit einer einzelnen Unterschrift und hat nun 3.713 Unterstützer/innen. Starten Sie heute eine Petition, um sich für Ihr Anliegen einzusetzen.




    Heute: Maira Sutton verlässt sich auf Sie

    Maira Sutton #WeAreTwitter benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Twitter: Ja zur Gründung einer kooperativen Geschäftsform mit Deinen Nutzern”. Jetzt machen Sie Maira Sutton und 3.712 Unterstützer/innen mit.