Das Projekt 7 muss erhalten bleiben!

Petition geschlossen.

Das Projekt 7 muss erhalten bleiben!

Diese Petition hat 2.828 Unterschriften erreicht

Projekt 7 e.V. hat diese Petition an Studentenwerk Magdeburg (Geschäftsführung) gestartet.

Wir und der Studierendenrat der Otto-von-Guericke Universität sprechen sich für die Erhaltung des Projekt 7 e.V. in seiner jetzigen Form aus und fordern die langfristige Sicherung der Nutzung der Räumlichkeiten in seiner bisherigen Form. Das Projekt 7 bietet als selbstverwalteter studentischer Club ein Kulturprogramm an, welches in Magdeburg nur gering vertreten ist. Durch das Verbot von Konzerten in den Kneipen des Hasselbachplatzes ist die Bedeutung des Projekt 7 erneut gestiegen.

Der bisher vorliegende neue Überlassungsvertrag greift das Konzept des Projekt 7 existenziell an und würde einen weiteren Betrieb des Projekt 7 e.V. in seiner jetzigen Form unmöglich machen. Der Universität und der Stadt Magdeburg würde damit ein wichtiges kulturelles Angebot verloren gehen und die Attraktivität des Hochschulstandortes verschlechtern.

Daher fordern wir:
1. Verhandlungen zu einem neuen Überlassungsvertrag auf Grundlage der bisher bestehenden Regelungen.
2. Kein Besucherlimit von 98 Personen für Veranstaltungen.
3. Kein Veranstaltungslimit für maximal 4 Veranstaltungen nach 24 Uhr im Monat.

Petition geschlossen.

Diese Petition hat 2.828 Unterschriften erreicht