Petition update

Zur EU-Ratspräsidentschaft: Fordert mit uns eine naturverträgliche Landwirtschaft!

Sarah Wiener und die Deutsche Umwelthilfe e.V.

Jul 3, 2020 — 

Liebe Unterstützer*innen! Diese Woche hat Deutschland die Präsidentschaft des Europäischen Rates für die nächsten sechs Monate übernommen. Diese Zeit wird entscheidend dafür sein, wie die Zukunft der Landwirtschaft und damit unserer Insekten in der EU aussehen wird. Denn die Reform der Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) steht an. Deutschland muss die Ökologisierung der Landwirtschaft vorantreiben. Gebt uns eure Stimme für die EU-Initiative „Bienen und Bauern retten“.

Die EU-Kommission hat mit dem Green Deal anspruchsvolle Ziele formuliert und mit der Farm-to-Fork- und der Biodiversitäts-Strategie im Bereich der Agrar- und Ernährungspolitik klare Orientierungen vorgegeben. Deutschland muss nun die Umsetzung der Pläne auf den Weg bringen und die neue GAP nachhaltig gestalten:

  • Massentierhaltung beenden
  • Pestizide strategisch reduzieren
  • Biologische Vielfalt der landwirtschaftlichen Flächen schützen und wiederherstellen
  • Landwirte beim Übergang zur Agrarökologie unterstützen

Wir haben ein Positionspapier veröffentlicht („Für eine ökologische Zukunft der Landwirtschaft in Deutschland“) und fordern einen neuen Gesellschaftsvertrag zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, der einen schrittweisen Strukturwandel der Landwirtschaft einleitet.

Die deutsche Regierung muss ihre Chance jetzt wahrnehmen und zum Schutz unserer Insekten beitragen. Unterstützt unsere Arbeit mit einer Wildbienen-Patenschaft und/oder gebt uns eure Stimme für die europäische Initiative "Bienen und Bauern retten" – mit euch schaffen wir die notwendigen 1 Millionen Unterschriften. Vielen Dank!

Eure Deutsche Umwelthilfe

PS: Hier findet ihr unser Positionspapier „Für eine ökologische Zukunft der Landwirtschaft in Deutschland“.


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.