Petition Update

Fast 1.200 Strafanzeigen - keine einzige Verurteilung!

Dr. Lilia Monika Hirsch
Düsseldorf, Germany

Oct 24, 2013 — Fast 1.200 Polizeibeamte wurden von Januar 2012 bis heute wegen Körperverletzung im Amt angezeigt, und das allein in NRW. Im selben Zeitraum erhob die Staatsanwaltschaft in zwei Fällen Anklage, ein Strafbefehl wurde beantragt. Nicht ein einziger Beamter wurde verurteilt. Die Straflosigkeit für Polizeibeamte bei unverhältnismäßiger Gewaltanwendung erreicht in NRW ein absolut groteskes Ausmaß!

http://www.derwesten.de/politik/fast-2000-strafanzeigen-gegen-polizisten-in-nrw-id8595309.html

Fast 2000 Strafanzeigen gegen Polizisten in NRW
Fast 2000 Strafanzeigen gegen Polizisten in NRW
1962 Ermittlungsverfahren gegen Polizisten sind in NRW in diesem Jahr eingeleitet worden. Wolfgang Beus vom NRW-Innenministerium geht davon aus, dass viele der Anzeigen sogenannte "Gegenanzeigen" seien.Foto: WAZ FotoPool Düsseldorf. Gegen Polizisten in NRW sind bis Oktober dieses Jahres 1962 Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Bei den meisten Strafanzeigen handelt es sich um Körperverletzung, Beleidigung oder Nötigung.
http://www.derwesten.de