HILFE! Stoppt das grausame Leid im Hunde Shelter, der Gemeinde Kozan in der Türkei!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


IM HUNDE-SHELTER DER GEMEINDE KOZAN, IN DER TÜRKEI HERRSCHT DAS ABSOLUTE GRAUEN!!!

Die kranken, geschundenen Tiere sind allesamt kurz vor dem Verhungern. 

Überall liegen tote Tiere herum, die von ihren völlig ausgehungerten Artgenossen aufgefressen werden.

Ein bitterböser Zustand des blanken Elends und Schreckens.

Hier muss SOFORT gehandelt werden! Wir dürfen KEINE Zeit verlieren!

DIE TIERE DORT SIND BEREITS ALLE KURZ VORM STERBEN!!!

Die großen Tierschutzorganisationen, wie u. a. die PETA, Vier Pfoten, Animal Equality und den deutschen Tierschutzbund, habe ich heute am 01. April 2020, per E-Mail und Kontaktformular angeschrieben. 

Von der PETA habe bisher eine Antwort, aber noch keine konkrete Zusage, dass man sich der Sache bald annehmen wird. 

Darum habe ich nun diese Petition ins Leben gerufen!

Umso mehr Aufmerksamkeit wir jetzt mit den unseren Unterschriften erzielen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass auch die großen Tierschutzorganisationen sich schon sehr bald aktiv in dieser Sache engagieren werden.

Hier herrscht absoluter Handlungsbedarf & zwar SOFORT!!!

BITTE helft den kleinen Pfötchen, auf diese extremen, horrorhaften Zustände aufmerksam zu machen, damit sich die Situation vor Ort so schnell wie möglich verbessern kann! 

VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSCHRIFTEN! 

Die besten Samtpfoten Marie & Stanley

 

SOFORTHILFE: Wir suchen jemanden, der vor Ort eine Futterlieferung entgegen nehmen kann und auch bereit ist, anschließend die Tiere zu füttern und versorgen!

Kontakt über Facebook @LittlePawsGuardians, oder helpustoprotect@gmail.com