Erfolg

Jetzt 365€ Ticket für Schüler, Studenten und Azubis im MVV einführen

Diese Petition war mit 10.775 Unterstützer*innen erfolgreich!


Für sehr viele junge Menschen stellen die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel um zu ihrer Schule, Ausbildungsstätte oder Uni zu kommen eine hohe finanzielle Belastung da. Das 365€ Jahresticket würde diese Belastung deutlich reduzieren. In Wien wurde das Ticket bereits vor mehreren Jahren eingeführt und zwar für alle Menschen. Seitdem sind dort die Nutzerzahlen der öffentlichen Verkehrsmittel deutlich gestiegen. Das Jugendticket im MVV wäre dazu schon ein erster wichtiger Schritt!
 
Die Bayerische Staatsregierung hat jetzt den Weg für die Einführung dieses Jugendtickets freigemacht und sich bereit erklärt, zwei Drittel der anfallenden Kosten zu übernehmen. Jetzt liegt es an den Entscheidungsträgern im MVV, der Gesellschafterversammlung bestehend aus dem Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter und den Landräten der acht MVV-Landkreise, die Einführung des 365€ Tickets zu beschließen. Bereits bei der nächsten Gesellschafterversammlung am 6. Dezember könnten OB Reiter und die Landräte die Einführung des Tickets für das nächste Schuljahr beschließen.
 
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dieter Reiter, sehr geehrte Herren Landräte Christoph Göbel, Stefan Löwl, Robert Niedergesäß, Martin Bayerstorfer, Josef Hauner, Thomas Karmasin, Karl Roth und Josef Niedermaier, sorgen Sie dafür, dass auch im MVV schnellstmöglich das 365€ Ticket eingeführt wird.
 
Neben dem Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel stellen günstigere Fahrpreise die wichtigste Maßnahme dar, damit mehr Menschen sie nutzen und damit auch einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten. Das 365€ Ticket für junge Menschen ist ein erster wichtiger Schritt dazu. Junge Menschen werden damit auch schon früh an öffentliche Verkehrsmittel herangeführt und nutzen sie dann auch später, wenn sie im Berufsleben stehen.
 
Ich bin Tobias, 21 Jahre  alt und als Student auch auf die Benutzung des MVV angewiesen. Mir ist es ein Anliegen, dass junge Menschen für die Fahrt zu Ihrer Ausbildung die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen und dies auch bezahlen können. Ich selbst habe auch eine Ausbildung gemacht und bin mit dem Zug zur Ausbildungsstätte gekommen und musste für die hohen Kosten aufkommen. Gerade für Schüler und Azubis, die kein Semesterticket nutzen können, muss ein 365€ Ticket eingeführt werden. Deswegen habe ich diese Petition gestartet.
 
Unterzeichne bitte diese Petition und teile sie mit Deinen Freund*innen und Bekannten. Lasst uns Dieter Reiter und den MVV Landräten zeigen, dass wir auch im MVV ein 365€ Ticket brauchen.

Presse zum Thema:
https://www.sueddeutsche.de/bayern/bayern-nahverkehr-365-euro-ticket-schueler-azubis-1.4632207

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-365-euro-ticket-petition-1.4699274



Heute: Tobias verlässt sich auf Sie

Tobias Kuch benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Oberbürgermeister Dieter Reiter: Jetzt 365€ Ticket für Schüler, Studenten und Azubis im MVV einführen”. Jetzt machen Sie Tobias und 10.774 Unterstützer*innen mit.