Nein zum Massaker an den Rohingya. Die UNO muss eingreifen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 300.000.


FR / DE

Die Rohingya sind eine Minderheit in Myanmar, die nichts anderes will als in Frieden leben. Stattdessen leiden sie täglich unter der Willkür der Armee von Myanmar. Nicht einmal die Kinder bleiben verschont. Der Horror, den diese Menschen erleben müssen, ist unerträglich. Deswegen müssen wir alle handeln: Unterzeichnen Sie diese Petition, um die Uno aufzufordern direkt einzugreifen.