Errichtung eines Denkmals des Bierdurstmanns in Ludwigsburg (BW)

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Er ist der wohl bekannteste Biertrinker seit Martin Luther - und unter Anderem auch Ludwigsburger!

Schon in jungen Jahren bereicherte er den Alltag der schwäbischen Gemeinde, ob als Moped oder Motorradfahrer oder auch als jahrzehntelanger Fußgänger.

Karls gute Laune und Lebensfreude war stets polarisierend. Leider hat unser geeichter Biertrinker die Himmelskneipe zu früh betreten und sitzt dort nun mit Walter Frosch an einem Tisch.

Wir trauern zusammen mit den örtlichen Brauereien um diesen schweren Verlust.

Deshalb möchten wir die Stadt Ludwigsburg dazu animieren, diesen tollen Charakter nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Sei es die Eintragung in die Liste der Ehrenbürger, die Errichtung eines Denkmals oder die Umbenennung der Stuttgarter Straße in die „Karl-Bierdurst-Straße.

Um diese lang überfällige Anerkennung zu ermöglichen benötigen wir deine Unterstützung.