Petition update

Übergabe der Petition mit über 1.700 Unterschriften!

Diane Siegloch
Germany

Nov 10, 2020 — 

Hallo ihr Lieben,

heute war es endlich soweit: Wir haben die Petition mit über 1.700 Unterschriften an OB Mende und Gesundheitsdezernent Franz übergeben! Ca. 20 Minuten haben wir über die Situation diskutiert und unsere Argumente, Bedenken und bisherigen Erfahrungen vorgebracht. Beide haben uns versichert, dass ihnen die Entscheidung nicht leicht gefallen ist, aber sie es nach wie vor für notwendig halten. Die Chancen, dass die MNB-Pflicht vor dem 27.11. wieder zurückgenommen wird, halte ich daher leider für sehr gering �. Wir haben aber noch mal daraufhingewiesen, dass die Stadt zumindest empfehlen könnte, dass die MNB-Pflicht auf dem Pausenhof entfallen sollte. Denn auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt beim Toben und Spielen keine Maske zu tragen! Und ich denke die Botschaft, dass auch wir Eltern uns organisieren und Druck machen können, ist angekommen. Jetzt bleibt erst mal nur hoffen und abwarten, wie es weitergeht.

Und jetzt leider noch ein Anliegen "eigener Sache". Diese Petition habe ich aus voller Überzeug gemacht, um mich für das Wohl unserer Kinder einzusetzen und glaube auch nach wie vor, dass es richtig und wichtig war. Leider habe ich dafür auch schon sehr viel Kritik bekommen und gestern deswegen auch einen persönlichen Rückschlag hinnehmen müssen. Wie ihr merkt bin ich ein sehr engagierter und politischer Mensch und daher bin ich vor ca. 2 Jahren - als Corona noch weit weg war in eine Partei eingetreten, um mich zu engagieren (in die CDU). Durch mein Engagement der letzten Monate für Kinder und Familien sind einige in der dort auf mich aufmerksam geworden und haben mich für die Kandidatenliste für die Kommunalwahlen im März vorgeschlagen. Ursprünglich auf Platz 24 - ich hatte also sehr gute Chancen ins Wiesbadener Stadtparlament zukommen und mich dort eben weiterhin für genau unsere Themen, Kinder, Familien und ein moderneres familiengerechteres Wiesbaden einzusetzen. Aufgrund meiner Aktivitäten gegen die MNB-Pflicht an Grundschulen bin ich nun leider per Abstimmung auf dem Parteitag gestern auf einen Platz sehr viel weiter hinten "verwiesen" worden. Das hat mich natürlich sehr traurig gemacht, aber ich habe beschlossen weiterzukämpfen, um mich weiter für Kinder und Familien in Wiesbaden einsetzen zu können. Sofern ich im März bei der Wahl genügend Menschen für mich mobilisieren kann, hätte ich doch noch eine Chance. Also, wenn der ein oder andere dann an mich denken würde, würde ich mich natürlich sehr freuen... ☺️�☺️. (Selbstverständlich sollte das hier eigentlich gar nicht Thema sein, aber manchmal vermischen sich die Dinge nun mal...) LG & bleibt alle gesund! Diane Siegloch 

P.S. Falls es noch weitere Entwicklungen zu unserer Petition gibt, poste ich die natürlich. Und für Fragen: diane.siegloch@gmx.de


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.