Stoppt Silvester-Böllerei

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 15.000.


Die Belästigung durch die Silvester-Böllerei wird immer unerträglicher für viele Menschen und vor allem Tiere. Für Tiere in freier Natur ist dieses unzeitgemäße Treiben nichts weiter als Folter und hat nichts mit Tierschutz zu tun. Jedes Jahr entlaufen Tiere oder sterben durch Angst. Oder es passieren schlimme Unfälle durch Tiere, die Angst haben. Alles verursacht durch den Menschen! Menschen werden durch Böller verletzt und Sie richten Schaden am Privateigentum an. Ich appelliere an unsere Regierung, dies endlich zu beenden und Zuwiderhandlungen sehr viel härter zu bestrafen – damit das so nicht weiter geht!



Heute: Janet verlässt sich auf Sie

Janet Bressem benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Innenministerium: Stoppt Silvester-Böllerei”. Jetzt machen Sie Janet und 12.076 Unterstützer/innen mit.