Erfolg

Ruffy soll kein Moderator auf Froshington.net mehr sein!

Diese Petition war mit 10 Unterstützer/innen erfolgreich!


Ruffy, einer unser Moderatoren von Froshington.net, zerstört den Ruf unseres Netzwerkes. Froshington ist momentan das beliebteste Unturned Vanilla Netzwerk der Welt. Unser wunderschöner Teamspeak wird von ihm und seiner Gang dominiert. Da er ungefragt in fremde Channel reinplatzt und unsere User nervt, möchte ihn auch kaum einer mehr da haben. Der Besitzer des Netzwerkes wehrt sich aus einem unerklärlichen Grund ihn zu degradieren oder vom Teamspeak zu entlassen. Was uns besonders traurig macht, ist sein Rassismus und sein Drogenkonsum, Sätze/ Geräusche wie "boah, das böllert aber", "*Rülps*" oder "Kanacken sollten abgeschoben werden" hört man leider viel zu oft von ihm.

Wir haben soeben ein Gespräch mit Ruffy gehabt und seiner Meinung nach ist "Penner" keine Beleidigung und Alkohol und Cannabis keine Drogen. Er gibt zu ein Nazi zu sein und er teilt seine Meinung anderen auch gerne mit Beleidigugen.

Wenn man selber schon seit langem Froshington verfolgt und lieben gelernt hat, findet man sowas natürlich besonders schade.

Auch nach mehreren Verwarnungen hört dieses unangemessene Verhalten leider nicht auf. Ich bitte Sie, uns für die Zukunft von Froshington uns bei dieser Pedition zu unterstützen.



Heute: Albert verlässt sich auf Sie

Albert Lehmann benötigt Ihre Hilfe zur Petition „froshington.net: Ruffy soll kein Moderator auf Froshington.net mehr sein!”. Jetzt machen Sie Albert und 9 Unterstützer/innen mit.