Verbot von Lebendtierexporten aus Deutschland!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Im Jahr 2017 exportierte Deutschland 79.289 Rinder trotz bekannter erheblicher Missstände in Drittländer. Ich fordere das Umweltministerium und damit besonders Frau Schulze dazu auf, dass Langstreckentransporte von Lebend-Tieren deutschlandweit sofort verboten werden und ab Anfang des Jahres 2021 keine Lebend-Tiere mehr aus Deutschland exportiert oder nach Deutschland importiert werden.

Nicht nur der CO2 Fußabdruck sollte eine Rolle spielen, sondern auch der Einfluss auf die dortige Wirtschaft und vor allem die unerträglichen Bedingungen, die die Tiere auf ihren wochenlangen Reisen und im Zielland aushalten müssen. Viele der Zielländer liegen nicht in der EU und haben bedenkliche Tierschutzstandards, was dem hier geltenden Tierschutzrecht widerspricht.

Im ZDF lief dazu schon 2018 eine Dokumentation: https://www.zdf.de/dokumentation/37-grad/37-geheimsache-tiertransporte-100.html