Petition geschlossen.
Petition richtet sich an Bürgermeister der Stadt Neu-Isenburg Herbert Hunkel und an 1 mehr

Erhalten Sie den Wasserspielplatz im Tannenwald Neu-Isenburg/Frankfurt!

1.727
Unterstützer/innen auf Change.org

Jedes Kind in Neu-Isenburg kennt die Wasseranlage im Tannenwald. Hier können Kinder planschen, spielen, glücklich sein - und das seit Generationen. Mein Vater hat hier schon gespielt und ich habe wundervolle Kindheitserinnerungen an diesen Ort. 

Unsere Kinder sollen nun nicht mehr in den Genuss des kühlen Nass kommen. Der Tannenwald ist in die Jahre gekommen und der Verschleiß der Spielstätte lässt sich nichfhalten. Nun hat der TÜV die Sicherheit für die Wasseranlage in Frage gestellt, wahrscheinlich wird die Anlage ab diesem Jahr nicht mehr laufen. Eine Sanierung der Anlage kostet wohl über 100.000 Euro.

Mein Name ist Isabell Bolender. Ich lebe mit meiner Familie in Neu-Isenburg und möchte es nicht hinnehmen, dass die Wasseranlage geschlossen wird. Für Familien, Kindergärten, Schulen, Hort, Ferienspiele - spricht für alle Kinder egal welcher Herkunft - war dies immer ein gern aufgesuchter Ort, den man ohne Eintritt nutzen konnte. Es muss doch möglich sein, dass gerade unseren Kinder nicht immer mehr davon genommen wird, was Spaß und Freude macht.

Es ist wirklich ein Unding, dass nun auch noch eine der letzten schönen kostenlosen Freizeitmöglichkeiten für Familien und Kinder geschlossen werden soll! Wieso wird die Stadt nicht aktiv? Eine Sanierung ist doch möglich. Es ist sicherlich, wie so oft, eine Kostenfrage: Aber ist es dies denn nicht wert?

Ich weiß aus persönlicher Erfahrung, dass der Neu-Isenburger Bürgermeister ein offenes Ohr für die Anliegen seiner Bürgerinnen und Bürger hat und sich für deren Anliegen einsetzt. Auch der Frankfurter Bürgermeister ist für das Gelände mit verantwortlich, weil es an der Stadtgrenze der Mainmetropole liegt.

Mein Ziel ist es, mit dieser Petition alle Beteiligten an einen Tisch zu bringen, um schnellstmöglich einen Sanierungsplan auf den Weg zu bringen.

Bitte unterschreibt, damit wir beiden Verantwortlichen, Bürgermeister Herbert Hunkel (Neu-Isenburg) und Bürgermeister Peter Feldmann (Frankfurt/Main) zeigen können, wie wichtig uns die Anlage ist. Unsere Kinder werden es uns danken!

Weitere Informationen findet Ihr unter der Petition unter "Neuigkeiten" und in unserer Facebook-Gruppe.

Diese Petition wurde übergeben an:
  • Bürgermeister der Stadt Neu-Isenburg
    Herbert Hunkel
  • Bürgermeister der Stadt Frankfurt/Main
    Peter Feldmann


    Isabell Bolender startete diese Petition mit einer einzelnen Unterschrift und hat nun 1.727 Unterstützer/innen. Starten Sie heute eine Petition, um sich für Ihr Anliegen einzusetzen.




    Heute: Isabell verlässt sich auf Sie

    Isabell Bolender benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Erhalten Sie die Wasseranlage im Tannenwald Neu-Isenburg/Frankfurt!”. Jetzt machen Sie Isabell und 1.726 Unterstützer/innen mit.