Verifizierter Erfolg

Erhalten Sie das Italienische Kulturinstitut in Stuttgart – No alla chiusura dell'Istituto Italiano di Cultura

Diese Petition war mit 2.630 Unterstützer/innen erfolgreich!


Das Italienische Außenministerium plant eine ganze Reihe von Einrichtungen im Ausland zu schließen, darunter auch das Italienische Kulturinstitut in Stuttgart.

Das seit 1962 bestehende Italienische Kulturinstitut spielt eine große Rolle im Kulturleben von Stuttgart und Baden-Württemberg sowohl für die hier lebenden Italiener als auch für die deutschen Italienliebhaber. Das Land Baden-Württemberg besitzt besonders enge Handelsbeziehungen zu Italien und Italien ist das bevorzugte Ziel tausender deutscher Touristen.

 Es organisiert jährlich ca. 200 Veranstaltungen mit Italienbezug (Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Filmvorführungen) im ganzen Land Baden-Württemberg. Zudem lernen jährlich ca. 800 Menschen am Institut Italienisch, ca. 300 Personen legen Sprachprüfungen für Italienisch als Fremdsprache ab.

 Das Institut ist eng in das lokale kulturelle Netz eingebunden. Verbindungen bestehen zu allen wichtigen kulturellen Institutionen der Stadt Stuttgart und des Landes Baden-Württemberg. Das Institut nimmt an wichtigen kulturellen Ereignissen des Landes teil: StuttgartNacht, Lange Nacht der Museen Stuttgart, Kulturfestival Italia Heidelberg, Neckar-Musikfestival.

 Das Institut leistet einen wichtigen Beitrag zur Integration der größten italienischen Auslandsgemeinde Europas. Es ist der kulturelle Bezugspunkt zur Heimat.

 Eine enge Zusammenarbeit findet mit allen Universitäten Baden-Württembergs (Stuttgart, Heidelberg, Tübingen, Mannheim, Freiburg, Konstanz, Karlsruhe, Ulm) statt, insbesondere mit den durch Vermittlung des Institut eingerichteten Italienzentren an den Universitäten Stuttgart und Heidelberg.

 Enge Kontakte bestehen auch zu den 60 Gymnasien, an denen Italienisch unterrichtet wird. Für Lehrer und andere Italienischdozenten finden regelmäßig Fortbildungsseminare statt.

 Das Italienische Kulturinstitut Stuttgart koordiniert und unterstützt die kulturellen Aktivitäten der Dante-Alighieri Gesellschaften in Stuttgart, Heidelberg und Freiburg sowie der zahlreichen Deutsch-Italienischen Gesellschaften und der italienischen Kulturvereinigungen in Baden-Württemberg.

 Die Schließung des Italienischen Kulturinstituts in Stuttgart würde eine gewaltige Lücke in die Kulturlandschaft Baden-Württembergs reißen. Unterstützen Sie deshalb unseren Kampf um die Erhaltung des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart.

 



Heute: Freunde verlässt sich auf Sie

Freunde des Italienischen Kulturinstituts e.V benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Erhalten Sie das Italienische Kulturinstitut in Stuttgart – No alla chiusura dell'Istituto Italiano di Cultura”. Jetzt machen Sie Freunde und 2.629 Unterstützer/innen mit.