25 Kinder verlieren ihre Kita in Pankow

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.500.


Unsere Kindertagesstätte in Berlin Pankow wurde zum 31.05.19 gekündigt. Eine Tragödie für 25 Kinder und deren Eltern sowie für 6 MitarbeiterInnen und natürlich für den Bezirk Pankow, der einen großen Bedarf an Kitaplätzen hat.

Die Kindertagesstätte Blumenkinder in der Florastr./Ecke Heynstr. ist eine von 7 Kindertagesstätten der MiniKitas First gGmbH und wurde im Sommer 2004 in Betrieb genommen. Nach dem Auslaufen des 10 Jahresvertrages sind wir mit dem Vermieter in Verhandlungen getreten, um eine Verlängerung zu erwirken. Die horrenden Mietforderungen des Eigentümers haben jedoch die Verhandlungen immer wieder scheitern lassen. Dabei lagen unsere Angebote weit über der Schmerzgrenze einer gemeinnützigen Kita. Der Eigentümer argumentiert, dass die von uns über die nächsten 10 Jahre angebotene Staffelmiete in Höhe von 12,- € bis 22,- € pro Quadratmeter für ihn nicht kostendeckend seien. Als Antwort auf unseren letzten Rettungsversuch erhielten wir nun die Kündigung. 

In Berlin fehlen Tausende von Kitaplätze. Der Verlust von vorhandenen Kindertagespflegeplätzen ist daher umso dramatischer. Es ist dringend erforderlich, dass Eigentümer von Immobilien soziale Verantwortung tragen und Kindertagesstätten unter einen bestimmten Schutz stellen. Fast alle Träger von Kindertagesstätten bezahlen Mieten, die weit über den öffentlichen Zuschüssen liegen. D. h. inzwischen unterstützen soziale gemeinnützige Einrichtungen die Gewinnoptimierung von Immobilienbesitzern. Um überhaupt die Miete bezahlen zu können, müssen Träger andere dringend notwendige Ausgaben kürzen.

25 Kinder und verzweifelte Eltern benötigen dringend Ihre Unterstützung in Form von Vermittlung und oder neuen Räumen.

Vielen Dank

MiniKitas First gGmbH

www.minikitasfirst.de

 

 



Heute: MiniKitas First gGmbH verlässt sich auf Sie

MiniKitas First gGmbH benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Dr. Eckhard Becker: 25 Kinder verlieren ihre Kita in Pankow”. Jetzt machen Sie MiniKitas First gGmbH und 1.187 Unterstützer/innen mit.