Schiff-Hornen erlauben: zur Sicherheit auf dem Zürichsee

0 have signed. Let’s get to 7,500!


Schiff-Hornen auf dem Zürichsee - Eine Tradition für die Sicherheit und das Sommergefühl

Eine alte Tradition wurde wegen einer Person gestoppt. Das Schiff-Hornen auf dem Zürichsee hat Tradition.

Seit Juli 2017 wird auf dem ganzen Zürichsee das An- und Ablegen am Steg nicht mehr mit einem kurzen Hornen angekündigt: Wegen der Lärmklage einer einzigen Person, muss die Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) auf diese mindestens 50-jährige Tradition verzichten.

Liebe Frau Bundesrätin Leuthard:

Bitte korrigieren Sie den Entschied vom BAV, gegen das Schiff-Hornen bei An- und Abfahrt an einem Steg. Das Schiff-Hornen warnt vor allem die Laien auf dem See, die sich vor den Anlegestellen tummeln. Das sind Familien auf Pedalos, verträumte Stand-Up Padler, Gummiböötler, Langstreckenschwimmer und Wochenend-Kapitäne.

Danke.



Today: Andreas is counting on you

Andreas Waber needs your help with “Doris Leuthard: Schiff-Hornen erlauben: zur Sicherheit auf dem Zürichsee”. Join Andreas and 6,815 supporters today.