Petition update

Unfassbar! - RWE verklagt die Niederlande in Milliardenhöhe wegen Kohleausstieg -

Ludwig Essig
Germany

Feb 23, 2021 — 

Der deutsche Energieriese RWE zerrt die Niederlande vor ein Schiedsgericht und fordert eine Milliarden-Entschädigung wegen des Kohleausstiegs.
Nachdem bereits Uniper die ersten Schritte für eine Klage eingeleitet hat, zieht nun auch RWE vor das ICSID-Gericht der Weltbank. Grundlage der Klage ist die Energiecharta 

Auch unter CETA wäre genau solch eine Klage möglich.                   Jetzt unterschreiben: change.org/ceta-stoppen!

Diese Abkommen erlauben es ausländischen Investoren Staaten vor Schiedsgerichten auf Schadensersatz zu verklagen. Auch die Bundesrepublik Deutschland wird derzeit vom schwedischen Energiekonzern Vattenfall auf 6.1 Milliarden Euro Entschädigung für den Atomausstieg verklagt.

Jetzt unterschreiben: change.org/ceta-stoppen!

Wir halten es für skandalös, dass Staaten vor parallelen Rechtssystemen für wissenschaftlich notwendige Maßnahmen verklagt werden können, und so zum Beispiel Klimaschutz aktiv blockiert wird.

Jetzt unterschreiben: change.org/ceta-stoppen

Es wird Zeit, aus dem ECT auszusteigen und der Paralleljustiz, wie sie auch in CETA vorgesehen ist die rote Karte zu zeigen!


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.