Petition geschlossen.

Retten Sie unsere Kindertagesstätte Sonnenstern in Berlin Moabit

Diese Petition hat 12.963 Unterschriften erreicht


Die Kindertagesstätte Sonnenstern ist eine Einrichtung unter der Trägerschaft MiniKitas First gGmbH. In der Kita werden 18 Kinder im Alter zwischen 1 und 5 Jahren betreut. Die Kita befindet sich seit über 13 Jahren in den Gewerberäumen in der Stendaler Str. 5 in Berlin Moabit. Die Einrichtung leistet wertvolle pädagogische und integrative Arbeit und ist ein fester, unersetzlicher Bestandteil  innerhalb des Bezirkes.

Nun wurden diese Räume ohne Angabe von Gründen zum 28.02.2016 gekündigt. 18 Kinder verlieren somit ihren Betreuungsplatz und drei MitarbeiterInnen ihren Arbeitsplatz. 

Zur Vermieterin, dessen Tochter selber über mehrere Jahre die Einrichtung besuchte, bestand stets ein sehr gutes Verhältnis. 

Umso unverständlicher ist es, dass nun jegliche Kommunikation verweigert wird. Mehrere Emails von Seiten Betroffener (Mitarbeiter, Trägervertreter) blieben unbeantwortet. 

Es gibt keine Mietschulden, keine Beschwerden von Seiten anderer Mieter oder sonstige Konflikte. Innerhalb der Mieterschaft hat die Kita eine große Akzeptanz.

Wir wünschen uns, dass die Vermieterin sich mit dem Mieter und den Trägervertretern an einen Tisch setzt, um zum Wohl der Kinder nach einer verträglichen Lösung sucht. Wir erwarten, dass die Eigentümerin zumindest die Möglichkeit für einen nahtlosen Übergang in neue Räume ermöglicht. 

D.h. wir benötigen neue, geeignete Räume im Einzugsbereich der jetzigen Kita und die Zeit diese Räume auszubauen und in Betrieb zu nehmen. 

 

 



Heute: MiniKitas First gGmbH verlässt sich auf Sie

MiniKitas First gGmbH Ina Kratzheller benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Christine Haberstock, Senatorin für Soziales: Retten Sie unsere Kindertagesstätte Sonnenstern in Berlin Moabit”. Jetzt machen Sie MiniKitas First gGmbH und 12.962 Unterstützer/innen mit.