DEUTSCHLAND FORDERT VOLKSENTSCHEIDE AUF BUNDESEBENE

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 7.500.


In Deutschland läuft zur Zeit so ziemlich alles aus dem Ruder. Massiv wird zur Zeit eine Flüchtlingspolitik verfolgt, die nicht von der Mehrheit der Bürger/innen mitgetragen wird. Fatale Auswirkungen wird diese Politik vor allem auf zukünftige Generationen haben. Die Bürger/innen wollen das so nicht mehr hinnehmen und fordern deshalb in so zentral wichtigen Fragen wie Flüchtlingspolitik und Freihandelsabkommen durch einen Volksentscheid beteiligt zu werden. WENN IHR AUCH DIESER MEINUNG SEID UNTERSTÜTZT DIESE PETITION!!

HUMANITÄT JA, ABER IM BEREICH DES MACHBAREN UND OHNE SICH SELBST ZU SCHADEN!

Wir fordern: Begrenzung des Flüchtlingszustroms. Kompromisslose Ablehnung und Abschiebung aller sogenannter Wirtschaftsflüchtlinge  Ein europäisches Gesetz mit Verteilungsschlüssel,Obergrenzen und vergleichbaren Leistungen für Flüchtlinge.

 

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, diese Petition ist überparteilich, unabhängig als Privatperson gestartet!!!!