PERSONENRECHT für TIERE

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Liebe Menschen,

es ist an der Zeit,dass  wir unsere Stimmen für die Tiere eindringlich erheben und uns für das einsetzen,was für sie wirklicher Schutz bedeutet - ihre eigene Stimme.

Ihre Rechte und ihre Freiheit werden jeden Tag für unsere Zwecke missbraucht. Kein Tier möchte gefangengehalten und getötet werden.

Wenn Tierschutzgesetze so ausgelegt sind, dass wir unsere Mitgeschöpfe ausbeuten können so wie wir es brauchen, dann bedeutet dies keinen wirklichen Schutz und Sicherheit für sie und es ist an der Zeit dies zu ändern. Das System in dem wir leben sowie unser Wohlstand ist auf der Ausbeutung anderer, besonders der Tiere ausgelegt. Wenn wir sie wirklich schützen wollen, dann braucht es ein Personenrecht per Gesetz für sie!

Der Bewusstseinswandel in Bezug auf die Tiere, der sich innerhalb der Menschen vollzieht - der Mensch steht nicht über dem Tier und anderen Wesen-Antispeziesismus genannt findet immer mehr Zuspruch und bildet die Basis für ein Personenrecht für Tiere. Zahlreiche Tierschutzinitiativen,die vegane Lebensweise und auch die Umweltbewegungen zeugen davon und gehen in diese Richtung.

Mensch und Tier sind eins und können nicht voneinander getrennt gesehen werden. Bezeichnungen wie Nutztier,Schlachttier,Zoo-und Zirkustier,Versuchstier sind Bezeichnungen des Menschen,um deren Ausbeutung legitimieren zu können. Auch die Kirche trägt ihren Teil dazu bei, dass Tiere weiterhin ausgebeutet werden und hat bisher Änderungen verhindert.

Tiere empfinden Schmerz,Leid und Freude wie wir - sie sind Individuen wie wir-unschuldig und wie kleine Kinder- deshalb stehen ihnen auch die gleichen Rechte zu wie uns!

Es gibt keine Halbwahrheiten - es gibt nur eine Wahrheit und die heisst Freiheit , Gerechtigkeit, Frieden und Gleichheit für alle Wesen - für alle Tiere!

Liebe Freunde, bitte unterschreibt die Petition PERSONENRECHT für TIERE, damit die, die uns am Herzen liegen Frieden finden und ein schönes artgerechtes Leben führen können.Wir tun es auch für uns,denn es ist wichtig für uns alle.

Danke!

Herzliche Grüsse,Dagmar Buchner