Verbot von Homöopathischen Mitteln

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Es gibt keine wissenschaftliche Belege, dass Homöopathie wirkt. In vielen Globuli ist gar kein Wirkstoff enthalten, in anderen findet man Inhaltsstoffe wie Hunde- und Delfinmilch. Dennoch wird die alternativmedizinische Behandlungsmethode in der Schweiz von den Grundversicherung vergütet und von so manchem Arzt verschrieben. 

Fazit:

Wir zahlen für etwas das nichts nützt.

 



Heute: Silas verlässt sich auf Sie

Silas Zender benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Verbot von Homöopathische Mitteln”. Jetzt machen Sie Silas und 6 Unterstützer/innen mit.