Gegen die Schließung der TUI Flughafenstationen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


Wer kennt das nicht: Man kommt zu spät am Flughafen an, hat Probleme mit dem gebuchten Flug, dem Check In oder man möchte direkt vor Ort buchen. Das ging seit über 30 Jahren an den Flughafenstationen der TUI. Hier wurde man freundlich und kompetent beraten. Gerade für ältere Menschen aber auch für junge ist diese Hilfe oft unverzichtbar. Jetzt schließt die TUI ihre Serviceschalter und ersetzt sie durch Callcenter und einer App. Dabei sind oft schnelle Reaktionen und Kontakte wichtig. Wie soll das gehen? Ist nicht zuletzt diese persönliche und menschliche Ansprache ein Sympathiepunkt für die TUI? Wir fordern die Entscheidung über die Schließung der Flughafenstationen zurück zu nehmen, da sie unserer Meinung nach unverzichtbar sind.