MTB XC Weltcup und WM in Albstadt - Weltklasseathleten im Bullentäle

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


MTB Weltcup und WM in Albstadt – Corona darf nicht das Ende sein – Wir müssen etwas für den Ruf der Stadt und den Tourismus in unserer Heimat tun!

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Konzelmann,

jahrelang war der MTB Weltcup ein Highlight der Sportstadt Albstadt und hat viele Tausend Menschen nach Albstadt gebracht. Diese haben den Namen Albstadt positiv in die Welt getragen und die Schwäbische Alb in sehr guter Erinnerung behalten. Das sollten wir nicht gefährden?

Wenn man heute weltweit unterwegs ist, kennen sehr viele Menschen den Namen der Stadt Albstadt. Ob das in Südafrika ist oder in Israel, in Italien oder Kanada, egal wo, der Name Albstadt steht für tollen Sport und vor allem für unglaubliche Emotionen und eine überwältigende Stimmung in „unserem Bullentäle“ !

Lassen Sie uns das fortführen und zeigen dass sich die Stadtverwaltung auch durch Corona nicht unterkriegen lässt !

Auch die Sponsoren aus der Umgebung profitieren von dieser Veranstaltung durch die mediale Präsenz und die vielen Zuschauer. Und wenn ein Unternehmen wie Mercedes Benz eine solche Veranstaltung als Hauptsponsor unterstützt, ist die Attraktivität dieser sicher enorm.

Lassen Sie uns diese Erfolgsgeschichte fortschreiben und unterstützen Sie die weitere Austragung. Und lassen sie uns Weltklasseathleten in Albstadt willkommen heißen, wie Olympiasieger Nino Schurter, Weltmeisterin Jolanda Neff oder unsere Lokalmatadoren Ronja Eibl, Elisabeth Brandau und Manuel Fumic.

Dear Major Konzelmann,

for years, the MTB World Cup was a highlight in the City of Albstadt and has attracted thousands of spectators worldwide. The name of Albstadt is known worldwide for great sports. Do you really want to jeopardize this achievement?

Where ever you travel today, many people know the name of the City of Albstadt because of this event. You can meet people in South Africa, Israel, Italy or Canada knowing this little city on the Alb. Let’s keep this.

Also the sponsors of the event are profiting from the worldwide media echo as well and are committed to the MTB Worldcup.

Let us continue to write this success story into the future and welcome the world’s best of Mountainbiking, like Olympic Champion Nino Schurter, World Champ Jolanda Neff or our local heroes Ronja Eibl, Elisabeth Brandau and Manuel Fumic.