Petition Closed
Petitioning Mayoress of Craiova Mrs Lia Olguta Vasilescu

Save the Dogs Bürgermeister von Craiova / Rumänien /Mayor of Craiova / Romania: Immediately stop the plans off killing of stray dogs


Die Stadt Craiova plant alle Straßenhunde zu Vergiften , wir fordern das Kastrations und Impfkampagnen unterstützt werden und die Tiere nicht sinnlos getötet werden / The city of Craiova plans all stray dogs to poisoning, we anterior the castration and vaccination campaigns are supported, and the animals are not killed senselessly /

Letter to
Mayoress of Craiova Mrs Lia Olguta Vasilescu
.Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Entsetzen verfolge ich die Entwicklung in Rumänien. Die Stadt Craiova plant alle Straßenhunde zu Vergiften Wenn Sie das Töten der Streuner anordnen, werden tausende von Hunden auf brutalste Weise getötet. Dies entspricht nicht den Anforderungen eines EU-Mitgliedsstaates und muss in höchstem Maße mit Verachtung gestraft werden.

Mit Vernichtungsfeldzügen werden Sie das Problem der großen Anzahl herrenloser Tiere nicht in den Griff bekommen. Es wäre nur eine kurzfristige Lösung des Problems. Nur durch nachhaltiges Handeln, sprich durch das Kastrieren der Tiere, können Sie die Population gezielt regulieren.

Ich fordere Sie hiermit auf, die bevorstehenden Tötungen zu unterbinden so und barbarische Vernichtungsfeldzüge zu unterlassen. Handeln Sie nachhaltig. Unterstützen Sie den Tierschutz bei der Kastration der Tiere und klären Sie die rumänische Bevölkerung auf, um mit den moralischen Werten und Pflichten anderer EU-Mitgliedstaaten gleichzuziehen.

Zeigen Sie Herz und Verstand!
mit freundlichen Grüßen,
with horror, I was monitoring developments in Romania. The city of Craiova plans all stray dogs to poisoning If you arrange the killing of strays, thousands of dogs are killed in the most brutal manner. This does not correspond to the requirements of an EU Member State and must be punished to the highest degree of contempt.

With destruction campaigns, you will not have the problem of the large number of homeless pets get a grip. It would be only a temporary solution to the problem. Only through sustained action, ie by the castration of animals, you can regulate the population targeted.

I hereby urge you to refrain to prevent the imminent killings so and barbaric extermination campaigns. They act sustainably. Do you support the welfare of the animals and neutering clarify on the Romanian population to catch up with the moral values ​​and duties of other EU Member States.

Show heart and mind!
Sincerely,