Petition update

Die Tötungsaufforderungen gegen die Goldenstedter Wölfin und ihre Jungwölfe nehmen massiv zu!

Jan Olsson
Germany

Sep 28, 2017 — Hallo liebe Wolfsfreunde und Unterstützer/innen der Petition Mit dem Menschen! - Für den Wolf!

Das Foto (von Jan Olsson) in dieser Neuigkeit zeigt den weiblichen Jungwolf des Rudels der Goldenstedter Wölfin. Sie ist eine der beiden noch lebenden Jungwölfe der Goldenstedter Wölfin.

Zur Zeit werden ständig neue Tötungsaufforderungen gegen die Goldenstedter Wölfin, ihre Jungwölfe und andere Wölfe in Niedersachsen und Deutschland von den unterschiedlichsten Seiten ausgesprochen. Je näher die Landtagswahl in Niedersachsen kommt, desto massiver werden die Tötungsaufforderungen gegen unsere Wölfe.
Die CDU forderte bereits unverhohlen die Aufnahme des Wolfes ins Jagdrecht, die Einrichtung von Obergrenzen des Bestandes an Wölfen und den Abschuss von Wölfen, wenn sie sich zu nahe an Siedlungen aufhalten. Die SPD und FDP forderten sogenannte „wolfsfreie Zonen“ (d.h. unter Umständen das Töten vollständiger Rudel). Der Landesvorsitzende der FDP in Niedersachsen fordert das Rudel in Cuxhaven und Goldenstedt per Ministererlass umgehend erschießen zu lassen...
Diese Kampagnen gegen den Wolf werden noch völlig unnötig verschärft durch die einseitige gegen den Wolf gerichtete, ungeprüfte und nicht wahrheitsgemäße Berichterstattung von Medienvertretern vor Ort.
Der hohe Schutzstatus und das Verhalten (Biologie) der Wölfe werden weiterhin ignoriert und der Bevölkerung suggeriert, es gäbe nur die „Abschusslösung“, um das „Problem“ mit den Wölfen zu beseitigen.

Das ist aber keine Lösung. Z.B. ein attraktiver Lebensraum für den Wolf (genug Wild vorhanden und annähernd sichere Wurfhöhlenbereiche) würde dann sofort wieder von anderen Wölfen besetzt werden. Und dann würde das sinnlose Töten weitergehen... Einen wirksamen Schutz gibt es nur durch die Kombination von wirksamen wolfssicheren Zäunen, Herdenschutzhunden und durch das wirkliche Bemühen von Nutztierhaltern, ihre Tiere schützen zu wollen!
Das W-I-S-Z-V und seine Freunde versuchen alles in ihrer Kraft stehende zu tun, um das Leben unserer Wölfe zu schützen. Um das aber wirksam bewältigen zu können, brauchen wir dringend Eure Unterstützung!

Herzliche Grüße
Jan Olsson

Kontoverbindung

Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V.

Commerzbank Vechta
IBAN DE74 2804 2865 0630 0719 00
BIC COBADEFFXXX

Mehr erfahrt Ihr unter der Website des W-I-S-Z-V:
https://www.w-i-s-z-v.de/


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method