Bessere Synchronfassungen für Serien und Filme auf Netflix

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Immer wieder vergisst Netflix leider, dass Deutschland eine gute Synchronsprecher-Szene hat. In keinem Land werden Filme und Serien mit so viel Liebe synchronisiert und passende Sprecher für Schauspieler besetzt. Hier hat sich sogar mit dem Synchron-Forum eine Gemeinschaft gegründet, die sofort jeden Sprecher raushört.

Es ist immer eine Freude zum Beispiel Charles Rettinghaus auf Jamie Foxx zu hören. Oder Gerrit Schmidt-Foß auf Sheldon Cooper oder Leonardo Di Caprio. Oder eben Marcel Collé auf Ashton Kutcher. Um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Netflix tritt diese Kultur immer wieder gerne mit Füssen und besetzt teilweise Schauspieler mit völlig anderen Stimmen oder verpflichtet billige Studios mit der Synchronisation von Serien und Filmen. Dabei sind die Filme und Serien nicht verkehrt, gehen aber mit der Synchro bei den zahlenden Kunden völlig unter. 

Beispiel: The Ranch. Wieso darf sich der Dialoregisseur Jan-Philipp Jarke selbst besetzen? Die Witze sind grausam und die Sychronstimme von Ashton Kutcher einfach nur schlecht. ( Trailer: https://youtu.be/qOKEjlQE8f4 )

Im kommenden Film GAME OVER, MAN hören wir eine richtig schlechte Synchronfassung. ( Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=MNt-JHyjDhk&t=0s

Auch bei Santa Clara Diet war die Synchronfassung bis auf die Hauptdarstellerin einfach nicht qualitativ so gut wie man es gewöhnt ist.

Netflix scheint auch hier auf die Kommentare und Fans nicht zu hören. Es wird munter weiter gespart und die Synchronkultur mit Füssen getreten. Wohlmöglich sogar ausländische Studios beauftragt, einfach zu sparen. 

Ich möchte dass Netflix endlich die hört, die ihre monatlichen Gebühren bezahlen und unsere Synchronkultur wert schätzt und endlich mehr Budget für Synchronfassungen ausgibt und zudem die Stammsprecher verpflichtet. 



Heute: Jochen verlässt sich auf Sie

Jochen Kolbe benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Netflix: Bessere Synchronfassungen für Serien und Filme auf Netflix”. Jetzt machen Sie Jochen und 37 Unterstützer/innen mit.