Petition update

Heute ist ein trauriger Tag!

Lorena von Gordon, Dennis Günther-Gemeinhardt & Thomas Müller
Berlin, Germany

Jan 16, 2020 — 

Liebe Unterstützer*innen, 

heute ist ein trauriger Tag. Soeben hat die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten gegen die Widerspruchslösung gestimmt. Die heutige Abstimmung im Bundestag für die Widerspruchsregelung werde ich nun erst einmal verdauen müssen. Wir haben monatelang, manche jahrelang für die Widerspruchsregelung gekämpft. All die Mühen umsonst. Nach wie vor werden zu wenige Menschen ihre Organe spenden, nach wie vor werden Menschen auf der Warteliste sterben. Viele Patienten wird die Zeit davon laufen.

>> Hier gibt es den Tweet zum Ergebnis!

Dabei haben wir diese Woche noch mal alles gegeben. Am Dienstag hatten wir ein Pressegespräch in Berlin (Hier findet ihr ein Gruppenfoto). Außerdem haben wir noch ein Kampagnenvideo veröffentlicht, das sogar der Bundesgesundheitsminister auf Twitter teilte. Wir haben noch mal fleißig Abgeordnete kontaktiert und akribisch ausgewertet, wie die Abstimmungsverhältnisse wohl ausfallen würden, wir haben mitgefiebert. Wir haben auch zahlreiche Interviews gegeben.

Im Rahmen der Kampagne haben wir viel, viel erlebt. Betroffene und Unterstützer*innen trafen so u.a. Annalena Baerbock im Oktober 2019 (s. Foto), den Präsidenten der Präsident der Bundesärztekammer, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, und organisierten eine Protestaktion mit Krankenhausbetten vor dem Bundestag (s. Foto) im November 2018. Wir haben einfach alles versucht. Hier findet ihr noch mal eine Übersicht über die wirklich lange Vorgeschichte zur heutigen Abstimmung (s. Kampagnen-Chronologie).

Und auch wenn heute ein trauriger Tag ist, möchte ich heute trotzdem noch ein mal danke sagen an alle Unterstützer*innen der Kampagne “Leben retten: Einführung der Widerspruchsregelung!”, insbesondere:

  • Gegen den Tod auf der Organwarteliste e.V.
  • IOP (Interessengemeinschaft Organtransplantierter Patienten)  e.V., 
  • Junge Helden e.V., 
  • Leben Spenden! e.V., 
  • Niere NRW e.V. 
  • Organtransplantierte-Ostfriesland e.V.
  • TransDia Sport Deutschland e.V.

Danke. Danke an alle, die sich in die Diskussion eingeschaltet haben. Wir werden weiter machen und uns dafür einsetzen, dass weniger Menschen in Deutschland auf der Warteliste sterben werden.

Viele Grüße,

Lorena 


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.