Der Sozial- und Kulturtreffpunkt "die Insel" in Jena muss bleiben

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.500.


Problem: Rodung und Räumung "der Insel" Jena
Die Insel ist seit zehn Jahren ein Ort sozialer Interaktionen, der sich allein durch Spenden und soziale Events finanziert. Jede Woche findet mindestens eine VoKü statt, bei der alle Menschen herzlich willkommen sind und gemeinsam essen, kochen und ins Gespräch kommen. Es haben sich zahlreiche weitere soziale Programme wie Food Sharing, Unterkunft für Bedürftige, Bücherregale und Tauschboxen etabliert, von denen vor allem Menschen ohne finanzielle Mittel profitieren.
Die Insel ist ein Ort für Alle an dem auch politische Abende und Partys stattfinden ohne das dafür Eintritt verlangt wird. Obwohl die Insel damit zu einem Kulturhochspot in Jena geworden ist an dem sich hunderte Menschen beteiligen, wird "die Insel" nicht von der Stadt oder dem Land unterstützt, sondern soll stattdessen einem Universitätsgebäude weichen.
Das Land Thüringen, die Stadt Jena und die Uni Jena spielen sich gegenseitig in den Verhandlungen den schwarzen Peter der Verantwortlichkeit zu und versuchen die Repräsentanten der Insel mit mickrigen Räumen zu vertrösten. Obwohl der Fall noch vor Gericht steht wurden am gestrigen 04/12/2018 Rodungsarbeiten im Garten vorgenommen. Der Protest war zwar stark genug um die Rodungsarbeiten zu stoppen, aber das Amt kam ohne vorherige Benachrichtigung mit Einsatzbereitschaft der Polizei Erfurt einen Tag später wieder und verursachte einen Kahlschlag und entfernte teils auch private Besitztümer.
Es ist höchste Zeit der Gier und der Willkür etwas Entgegenzusetzen. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung!



Lösung
Die Insel muss bestehen bleiben!
Wenn die Stadt oder das Land den Ort einer solchen Sozialen Kulturstätte für sich beansprucht hat Sie zumindest die Pflicht Alternativen Raum zur Verfügung zu stellen. Genug leere Wohnungen gibt es in Jena
Soziale Einrichtungen vor Kapital!



Heute: Beckenkamp verlässt sich auf Sie

Beckenkamp Moritz benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Land Thüringen: Der Sozial- und Kulturtreffpunkt "die Insel" in Jena muss bleiben”. Jetzt machen Sie Beckenkamp und 1.094 Unterstützer/innen mit.