Gegen das Ausstopfen von Knut dem Eisbären

Petition geschlossen.

Gegen das Ausstopfen von Knut dem Eisbären

Diese Petition hat 303 Unterschriften erreicht
Steve Na hat diese Petition an Claudia Bienek gestartet.

Der Tod von Eisbär Knut ist sicherlich jedem ein wenig nahe gegangen und wieder einmal stellt sich die Frage, ob Tiere generell in einen Zoo gehören oder nicht und ob es sinnvoller wäre, sich für die Arterhaltung in den natürlichen Lebensräumen der Tiere stark zu machen. Knuts Schicksal ist schon traurig genug aber zu allem Überfluss plant man jetzt, den Leichnam des berühmtesten Eisbären auszustopfen und auszustellen. Mit dieser Petition möchte ich die zuständigen Personen dieser "Idee" bitten, Knut eine Ruhestätte in Würde zu ermöglichen, sei dies durch Verbrennung oder ein Begräbnis, gerne mit Gedenkstein im zoologischen Garten. Wenn der zoologische Garten wirklich ein Herz für Knut hatte, werden sie dieser Bitte folgen und ihm die letzte Ehre erweisen, in dem sie ihn NICHT austopfen und von Schaulustigen auch ihm Tode noch angaffen lassen. Ich bezweifle das sein verstorbener Pfleger dies gutgeheißen hätte.

Bitte unterstützt uns zahlreich! Danke.

Petition geschlossen.

Diese Petition hat 303 Unterschriften erreicht

Jetzt die Petition teilen!