Friedensnobelpreis 2020 für Häuptling Raoni

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 150.000.


Weitere Sprachversionen

Häuptling Raoni Metuktire widmete sein Leben dem Schutz des Amazonasgebiets und der indigenen Bevölkerung Brasiliens. Im Alter von 90 Jahren ist Raoni ein lebendes Symbol für den Kampf für den Naturschutz, die Rechte der indigenen Völker sowie für Frieden und Koexistenz unter allen Völkern der Welt.

Seit den 1980er Jahren hat Raoni seine Botschaft über die Schutzbedürftigkeit des Amazonas-Regenwaldes und seiner Ureinwohner an führende Politiker in aller Welt gerichtet. Der Häuptling wird für sein Wirken respektiert und beklatscht. Er baut immer wieder Brücken des Dialogs.

Am 9. Oktober wird der Friedensnobelpreisträger 2020 vom norwegischen Komitee bekannt gegeben. Deshalb fordern wir mit dieser Petition, dass Häuptling Raoni Metuktire als Vertreter der Ureinwohner Brasiliens der erste Brasilianer sein soll, der den Friedensnobelpreis erhält!

Unterzeichnen Sie diese Petition und geben Sie sie an Ihre Freunde weiter, um die Kandidatur von Häuptling Raoni für den Friedensnobelpreis 2020 zu unterstützen!

Kontakt: www.fundar.org.br