ABGEORDNETE, welche ihr WORT BRECHEN, müssen VOM VOLK ABWÄHLBAR sein!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Ich bin der Meinung, dass die meisten Bürger Deutschlands, sehr wohl wie auch ich, diese Art von Ohnmacht und Enttäuschung verspüren, wenn sie ihre Stimme einem Abgeordneten aufgrund seiner Versprechungen gaben, er diese dann aber im Nachhinein massiv bricht.

DAS IST KEINE ECHTE DEMOKRATIE

und darum müssen Abgeordnete vom Volk abwählbar sein!

Wenn auch Sie meine Meinung teilen, unterstützen Sie bitte diese Petition :)

PS: Da schon wiederholt die Frage aufkam, was denn genau mit dem Bruch des Wortes gemeint sei: Ganz schlicht und einfach, wenn die Bürger kein Vertrauen mehr gegenüber ihrem Repräsentanten aufbringen können (warum auch immer), sollte dieser auch wieder abwählbar sein. Mir persönlich als Initiator dieser Petition geht es hier auch nicht um Umsetzungsvorschläge. Ich will lediglich auf einer leicht verständlichen Ebene diese Missstände unserer Demokratie zur Debatte führen.



Heute: Patrick verlässt sich auf Sie

Patrick Sieger benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Florian Ernst Kirner: ABGEORDNETE, welche ihr WORT BRECHEN, müssen VOM VOLK ABWÄHLBAR sein!”. Jetzt machen Sie Patrick und 57 Unterstützer/innen mit.