Soforte finanzielle Hilfen europaweit für Künstler und Selbständige

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Mein Name ist Maike Werner, ich bin seid über 35 Jahren selbständig als Künstlerin.
Vor 1,5 Jahren bin ich aus Ibiza wieder nach Deutschland gekommen aus familären Gründen.Die Zeiten waren nicht einfach für uns als kleine Familie wieder in Deutschland Fuß zu fassen. Ich habe in Ibiza einen Stand auf dem Las Dalias Markt gehabt, somit habe ich in Deutschland auch Märkte gemacht, die jetzt alle in ganz Europa wegbrechen. Es geht uns allen in ganz Europa so und nicht nur in Deutschland! So geht das nicht weiter! Ab 1.4 habe ich einen Laden in HH gemietet um viele Designern eine Plattform zu bieten. Und jetzt können wir alle nicht mehr aufmachen! Wer zahlt unsere Mieten? Wer unseren Ausfall? Die Schließungen kommen von der Regierung. In Österreicht gibt es den Paragraph 1104ABGB, der regelt das Mietzins, Pacht etc nicht bezahlt werden müssen bei behördlicher Schließung wegen: Feuer, Krieg oder Seuche. Wir fordern eine sofortige Gesetzänderung in Europa! Wir fordern uns nicht mit Krediten abzuspeisen, die wir vielleicht nicht in nächster Zeit zurückzahlen können! Wir fordern sofortige (ich meine SOFORT) Hilfe für uns die in der KSK oder ähnlichem Vorraussetzungen sind.