Petition update

CDU will Tamponsteuer senken!

Nanna-Josephine Roloff & Yasemin Kotra
Germany

Jun 27, 2019 — 

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

gestern kam die wahnsinnige Nachricht: Die Bundestags-Fraktion der CDU/CSU fordert auf Empfehlung ihrer Finanzpolitikerinnen und Finanzpolitiker die Senkung der Mehrwertsteuer auf Tampons & Co.! Ein Erfolg, von dem wir vor einem Jahr nur träumen konnten.

Das kommt nicht von ungefähr: Wir waren mehrmals zu Gesprächen in Berlin, haben viel telefoniert und getippt, unsere Argumente vorgebracht - schlichtweg Überzeugungsarbeit geleistet. Die Union war offen dafür, hat uns zugehört und wollte uns sogar in den Familienausschuss einladen. Verhindert wurde diese Einladung von SPD und Grünen, die keinen Anlass sahen Privatpersonen im Ausschuss anzuhören. Man habe sich intern darauf geeinigt, nur Verbände einzuladen. Auf gut deutsch heißt das, unser Anliegen sei gesellschaftlich nicht relevant.

Auch bei diesen Parteien liegt also noch eine Menge Überzeugungsarbeit vor uns. Eine Demokratie lebt vom Interessensaustausch und nur mit einem solchen Austausch können wir der Politik die Relevanz unserer Forderung deutlich machen. Da wir beide durch Job und Studium sehr eingespannt sind, nicht in Berlin leben und an die Grenzen unserer politischen Kompetenzen stoßen, haben wir uns Unterstützung geholt.

Mit welobby wollen wir einer Organisation diese Aufgabe übertragen, die sich mit Interessenvertretung auskennt. Menschen, die den Bundestag wie ihre Westentasche kennen und die mit Argumenten, Zeit und fachlicher Expertise an der Senkung der Tamponsteuer arbeiten können und es gut machen können, dass wir “kein Verband” sind. Das können sie aber nur, wenn sie davon auch leben können und dafür brauchen wir euch! Auf welobby.co/tampontax könnt ihr die Arbeit mit einer Spende unterstützen und einen Beitrag zu einer lebendigen Demokratie und der Senkung der Tamponsteuer beitragen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns mit einem kleinen Betrag unterstützt <3

Motivierte Grüße

Yasemin&Nanna


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.