Petition update

Zebra auf A20 erschossen

Holger Friedrich
Germany

Oct 2, 2019 — 

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

schon wieder ist es zu einem tödlichen Zwischenfall mit einem Wildtier aus dem Zirkus gekommen: Nach dem Ausbruch von zwei Zebras aus ihrem Gehege, wurde eins der Tiere auf der A20 erschossen.

https://www.nordkurier.de/mecklenburg-vorpommern/zirkus-zebra-legt-a20-lahm-und-verursacht-unfall-0236925810.html

Erneut zeigt sich, dass Wildtiere nichts in einem Zirkus zu suchen haben. In diesem Fall haben mal wieder die Sicherheitsstandards versagt. Was muss eigentlich noch passieren, bis die Politik in diesem Bereich endlich aktiv wird?

Lasst uns weiter dafür kämpfen, dass es auch in Deutschland endlich zu einem Wildtierverbot im Zirkus kommt. Bitte leitet unsere Petition an Freunde, Verwandte, Bekannte, Kollegen, Nachbarn usw. weiter. Unsere Petition hat das Potenzial eine Größe zu erreichen, die von der Politik nicht mehr ignoriert werden kann.

Traurige Grüße

Holger Friedrich


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.