Unterstützung des Referentenentwurfs zur Reform des Urheberrechts

Derzeit läuft eine Kampagne des Börsenverein des Deutschen Buchhandels unter www.publikationsfreiheit.de um diesen Referentenentwurf http://www.bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebungsverfahren/DE/UrhWissG.html zu diskreditieren. Helfen Sie mit, das Chaos des letzten Jahres um den Rahmenvertrag zu § 52a UrhG  https://www.change.org/p/vgwort-stoppt-die-versetzung-der-hochschulen-ins-prädigitale-zeitalter zu verhindern. Der Referentenentwurf sieht vor, das Urheberrecht vernünftig zu reformieren und unter anderem die Vorschrift des § 52a UrhG abzuschaffen und durch eine besser verständliche Regelung zu ersetzen. Mehr Informationen über unsere Arbeit finden Sie hier:  http://www.urheberrechtsbuendnis.de

Und jetzt zur weiteren Erläuterung des Themas noch ein Artikel auf https://irights.info/artikel/etikettenschwindel-wie-publikationsfreiheit-de-seine-unterstuetzer-hinters-licht-fuehrt/28391

Weitere Hintergrundinformationen in der SZ unter

http://www.sueddeutsche.de/bildung/studium-wissenschaftler-kaempfen-mit-verlagen-und-umgekehrt-1.3390003

Und bitte lesen Sie auch noch folgenden Blog-Eintrag

http://kapselschriften.blogspot.de/2017/03/fur-die-kaffeepause-ein-erklarbar-zu.html

 Und jetzt erklärt noch Herr Professor Peifer von der Universität zu Köln den Inhalt des UrhWissG

http://www.jura.uni-koeln.de/14419.html?&tx_news_pi1%5Bnews%5D=5295&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=bcd606a439e96881496201f94f3b0fe9

 

 

 

This petition will be delivered to:
  • Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl 2017
    Angela Merkel (CDU)
  • Fraktionsvorsitzender SPD
    thomas Oppermann (Fraktionsvorsitzender SPD)
  • Bundesregierung und Fraktionsvorsitzende der Koalition
  • Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz
    Heiko Maas
  • Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft
    Christian Schmidt, CSU
  • Bundesminister der Finanzen
    Wolfgang Schäuble
  • Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
    Manuela Schwesig
  • Bundesminister des Auswärtigen
    Sigmar Gabriel
  • Kanzleramtsminister
    Peter Altmaier
  • Bundesminister für Gesundheit
    Herrmann Gröhe
  • Bundesministerium des Innern
    Thomas de Maizière
  • Bundesministerin für Bildung und Forsch
    Johanna Wanka
  • Bundesministerin für Umwelt und Bauen
    Barbara Hendricks
  • Bundesministerin der Verteidigung
    Ursula von der Leyen
  • Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
    Gerd Müller
  • Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
    Alexander Dobrindt
  • Chancellor of Germany
    Angela Merkel
  • Bundesministerin für Wirtschaft und Energie
    Brigitte Zypries
  • Fraktionsvorsitzender CDU/CSU
    Volker Kauder
  • Rechtspolitische Sprecherin CDU/CSU
    Elisabeth Winkelmeier-Becker


Aktionsbündnis für Urheberrecht in Bildung und Wissenschaft started this petition with a single signature, and now has 552 supporters. Start a petition today to change something you care about.