Nein zu Noten und Prüfungen! Lernen ohne Angst und Konkurenz! Erfahrungen statt Schulstoff

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Seit über 100 Jahren werden die Schüler_Innen vielfach in einem Schuljahr geprüft. Angst und Sorge zu versagen gehören somit zum Alltag der lernenden Kindern und Jugendlichen. Dabei zeigt die Wissenschaft seit Jahrzehnten: Lernen ist mit Angst nicht möglich. Welchen Zweck erfüllt dann die Schule, wenn sie ihrem Hauptziel im Wege steht? Was genau passiert hier eigentlich?

Kinder und Jugendliche haben einen natürlichen Drang zum erlernen neuer Fähigkeiten und des Begreifens von kleinen und großen Zusammenhängen des gesamten Mikro- bis Makrokosmos. Dieser große Wissensdrang kann nicht durch stilles Sitzen und Zuhören ausgelebt werden. Besonders dann nicht wenn alles von einer unendlich wiederkehrenden Prüfungsangst verbunden ist. Viele Kinder und Jugendliche sitzen stundenlang regungslos in einem kahlem, hellerleuchtetem Raum in ständiger Angst versagen zu können. Dabei ist es gerade bei ihnen wichtig das sie nach ihrem persönlichem Biorythmus ausgeschlafen sind um sich gesund zu entwickeln und vor allem ihrem Bewegungs- und Erfahrungsdrang nachkommen zu können. Dieses Schulsystem unterdrückt die natürliche Lern- und Gesundheitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Doch die Kinder und Jugendliche machen trotz ihres Leids mit um ihre Eltern nicht zu enttäuschen und weil sie so um die Liebe ihrer Eltern fürchten müssen.

Neue wissenschaftliche Ergebnisse zeigen: Noten machen Kindern Angst und setzen sie unter starken seelischen Druck. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Kinder ab 6 Jahren die selbstständige Verantwortung für das Fundament ihres späteren Lebens tragen müssen in einer sie ständig prüfenden Instritution. Dabei stehen sie unter permanenten inneren und äußeren Druck, denn sie möchten es allen Recht machen: den Eltern, der Lehrkraft und sich selbst. Das bringt die Kinder und Jugendliche in einen Teufelskreis, aus dem sie selbst nicht heraus treten können.
Das System Schule funktioniert immer noch so gut, weil Kinder keine Stimme und somit keine Lobby haben, um ihre Rechte und Bedürfnisse einzuklagen.

Kinder, Jugendliche und ihre Eltern sind ohnmächtig der Institution Schule gegenüber. Sie glauben fest daran, dass Noten sie gerecht beschreiben und wissen nicht, dass dies ein Instrument zur Einordnung ins Statussystem ist. Noten sind vom subjektiven Norm- und Wertevorstellungen der Lehrkraft und nicht von einer neutralen Objektivität abhängig. Nicht die Leistung zählt, sondern wie angepasst das Kind ist, welchen sozialen Status es im Vergleich zur gesamten Klasse hat, bis hin zur persönlicher Einstellung der Lehrkraft dem lernenden Kind gegenüber.

Des Weiteren gibt es keine Qualitäts- und Kontrollinstanz, die die Wahrung von sauberen und nicht gesundheitsschädlichen Lehrräumen, geeigneten Lehrmitteln, geeigneten Lehrmethoden und dessen Evaluation durch Schüler_Innen, Hilfeleistung beim Mobbing und der Entwicklung von Zukunftsperspektiven sichert. Deshalb auch kann keine konkrete Beschreibung zur Effektivität und Zufriedenheit der Schüler_Innen statt finden. Somit ist die Qualität der Schulen ein blinder Fleck.

Konkrete Forderungen

- Abschaffung des Notensystems
- Geringe Schülkinderzahl pro Klasse
- Feste Verankerung von Sozialarbeiter_Innen in Schulen
- Ermöglichung des freien Lernens
- Einen späteren Unterrichtsbeginn
- Installation eines unabhängigen Qualitätsmanagements
- Erhöhung des Budgets für Lehrmittel
- Lernen in der Natur
- Kostenloser Zugang zu frischem Wasser und gesunder Nahrung

Uns muss bewusst werden, dass die Kinder und Jugendliche vor diesen schlimmen Lernbedingungen geschützt werden müssen. Sie haben das Recht auf Bildung und gewaltfreie Erziehung, welches von den Schulen nicht aus eigenen Kräften gesichert werden kann.

Wir können nicht weiter die Augen vor dem Leid der Kinder und Jugendlichen verschließen, welches sich vielfach in Agression gegenüber anderer Kinder, Agression gegenüber sich selbst bis hin zum Selbstmord ausdrückt.

Deshalb muss sich von Außen eine Bewegung gründen, die die Schülerinnen und Schüler aus diesem schrecklichhem Dilemma hilft!

Lasst uns gemeinsam mit Kindern eine Schule schaffen, die Lernen durch Erfahrung ermöglicht. Dabei entscheiden Kinder, was sie interessiert und suchen sich weitere interessierte Kinder um eine gemeinsame Lernerfahrung zu machen. Auf diesem Weg unterstützen und begleiten sie ergebnisoffene Menschen in pädagogischen Erfahrungsräumen, die über die Räume einer Schule hinausgehen. Das Lernen im Wald, im Park oder an einem Fluss erzeugen fundamentales und ganzheitliches Wissen welches für immer im Gedächtnis bleibt und die Kinder gesünder macht. Lernen ist ein natürliches Bedürfnis von Kindern und Jugendlichen welches ihr Recht in dieser Gesellschaft ist. Wir müssen dieses Recht sichern und eine Neuausrichtung des alten Bildungssystems herbei wirken.

Bitte unterstützen Sie Kinder und Jugendliche indem Sie zeigen, dass Ihnen das Anliegen einer angst- und notenfreien Schule wichtig ist. Nur so kann auf der politischen Ebene ein Wandel statt finden!

 


Ich bedanke mich herzlich,

Zaza Zaraza

Sozialarbeit

Kinderrechte

Kinderprojekte

 

Weiterführende Studien und wissenschaftliche Publikationen zum Thema

  1. https://studienseminar.rlp.de/fileadmin/user_upload/studienseminar.rlp.de/gy-ko/Pflichtmodule_18-19/03-2_Trainingsbaustein_2_-_05.02.2018/05_Leistungsdiagnostik_Skript_2018.pdf
  2. https://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/inklusion/PDFs/ZEIF-Blog/Bosch_2017_Einfluss_Leistungsbewertung.pdf
  3. http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2010/7426/pdf/WrankeChristina_2010_02_04.pdf
  4. https://www.hfh.ch/fileadmin/files/documents/Zentrale_Dienste_Personal/who_is_who/als_dissertation.pdf
  5. https://psydok.psycharchives.de/jspui/bitstream/20.500.11780/3345/1/KG_Artikel.pdf
  6. https://www.kphvie.ac.at/fileadmin/pro/pro/rudolf.beer/WS_2016-17/SE_UNI_3_PlanEvalAssBildung_Lernen_sichtbar_machen_2016.pdf
  7. https://www.iwap.institute/wordpress/kindern-das-lernen-vereinfachen/
  8. https://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00106197-1.pdf
  9. https://www.iwkoeln.de/fileadmin/user_upload/Studien/IW-Analysen/PDF/Bd._18_Bildungsarmut_in_D.pdf
  10. https://www.stangl.eu/werner/artikel/motivation.shtml
  11. https://ediss.uni-goettingen.de/bitstream/handle/11858/00-1735-0000-0006-ACFB-2/labuhn.pdf?sequence=1
  12. https://ethz.ch/content/dam/ethz/special-interest/dual/educeth-dam/documents/forschung-und-literatur/literatur-zur-lehr-und-lernforschung/aeltere-beitraege/2007_1_Produktiver_Umgang_mit_Fehlern_Endfassung.pdf
  13. https://books.google.de/books?id=Hli-DwAAQBAJ&printsec=frontcover&dq=Der+Einfluss+von+Feedback+auf+Lernleistungen+bei+Kindern&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjF2qz6qPnoAhVM2KQKHQ-3Cv84ChDoAQhYMAY#v=onepage&q&f=false
  14. https://edocs.tib.eu/files/e01fb13/774485558l.pdf
  15. http://www.schulpsychologie.at/fileadmin/user_upload/190304_Lernen_verstehen-Unterricht_gestalten-final.pdf
  16. https://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2015/7123/pdf/Dissertation.pdf
  17. https://hsbwgt.bsz-bw.de/frontdoor/deliver/index/docId/50/file/Dissertation_Barth_Veroeffentlichung.pdf
  18. https://books.google.de/books?id=0HviZa8GkBYC&pg=PA83&lpg=PA83&dq=Der+Einfluss+von+Feedback+auf+Lernleistungen+bei+Kindern&source=bl&ots=Jfqi8ASSE3&sig=ACfU3U06ZA7uv4NFvULgpi7YlIY_2p-URg&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiloOimo_noAhWqM-wKHRSwB34Q6AEwBHoECAoQAQ#v=onepage&q=Der%20Einfluss%20von%20Feedback%20auf%20Lernleistungen%20bei%20Kindern&f=false
  19. https://opus4.kobv.de/opus4-euv/frontdoor/deliver/index/docId/209/file/Breker_Haupttext.pdf
  20. https://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fileadmin/bbb/schule/Schulen_in_Berlin_und_Brandenburg/schulformen_und_schularten/ganztagsschulen/__Archiv/gestaltung/Selbstgesteuertes_Lernen_expertise.pdf
  21. http://www.frank-lipowsky.de/wp-content/uploads/Lotz-Lipowsky-2.pdf
  22. https://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-658-14991-8_3
  23. https://books.google.de/books?id=tuEiBAAAQBAJ&printsec=frontcover&dq=Der+Einfluss+von+Feedback+auf+Lernleistungen+bei+Kindern&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjS5fuup_noAhUJjqQKHfDQC2wQ6AEIdTAJ#v=onepage&q&f=false
  24. https://kups.ub.uni-koeln.de/4516/4/DISS.pdf
  25. https://www.grin.com/document/263446
  26. https://www.pedocs.de/volltexte/2013/6747/pdf/Looser_Soziale_Beziehungen_pdfa.pdf
  27. https://books.google.de/books?id=h2ZfAgAAQBAJ&pg=PA59&lpg=PA59&dq=Der+Einfluss+von+Feedback+auf+Lernleistungen+bei+Kindern&source=bl&ots=sdEz-ur8Ln&sig=ACfU3U0buMgPXSs7azS9xaCPG0k2dq5iuA&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiloOimo_noAhWqM-wKHRSwB34Q6AEwCHoECAsQAQ#v=onepage&q=Der%20Einfluss%20von%20Feedback%20auf%20Lernleistungen%20bei%20Kindern&f=false
  28. https://www.pedocs.de/volltexte/2019/18108/pdf/jlb_2019_1_Zierer_et_al_Wie_kann_Feedback.pdf
  29. https://books.google.de/books?id=FGZ0AgAAQBAJ&pg=PA18&dq=Der+Einfluss+von+Feedback+auf+Lernleistungen+bei+Kindern&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjS5fuup_noAhUJjqQKHfDQC2wQ6AEISjAE#v=onepage&q=Der%20Einfluss%20von%20Feedback%20auf%20Lernleistungen%20bei%20Kindern&f=false
  30. https://edoc.sub.uni-hamburg.de//haw/volltexte/2015/3010/pdf/Barth_Vivien_BA_2015_07_06.pdf
  31. https://books.google.de/books?id=xrqXDwAAQBAJ&printsec=frontcover&dq=Der+Einfluss+von+Feedback+auf+Lernleistungen+bei+Kindern&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjF2qz6qPnoAhVM2KQKHQ-3Cv84ChDoAQhyMAk#v=onepage&q&f=false
  32. https://www.deflorio.de/feedback
  33. https://epub.uni-regensburg.de/38120/1/Dissertation_JanaBrandl.pdf
  34. https://www.fachportal-paedagogik.de/forschungsdaten/studiendetails.php?id=34&mstn=27&next=&prev=&nr=27&ckd=no&mtz=10&von=21&facets=y&maxg=5&fisPlus=y&trefferFIS=127245&trefferFDZ=74&trefferFIN=0&db=fdz&tab=2&searchIn[]=fis&searchIn[]=fdz&searchIn[]=fin&suche=einfach&feldname1=Freitext&feldinhalt1=KINDER&bool1=and&nHits=74&marker=1
  35. https://epub.ub.uni-muenchen.de/2409/1/2409.pdf
  36. https://www.fachportal-paedagogik.de/forschungsdaten/studiendetails.php?id=219&mstn=13&next=&prev=355,80,184&nr=13&ckd=no&mtz=10&von=11&facets=y&maxg=5&fisPlus=y&trefferFIS=127245&trefferFDZ=74&trefferFIN=0&db=fdz&tab=2&searchIn[]=fis&searchIn[]=fdz&searchIn[]=fin&suche=einfach&feldname1=Freitext&feldinhalt1=KINDER&bool1=and&nHits=74&marker=1
  37. https://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/MOTIVATION/LernmotivationPaedagogik.shtml

 

Weiterführende Angaben aus der Presse

  1. https://www.deutschlandfunkkultur.de/hirnforscher-gerald-huether-machen-unsere-schulen-kinder-zu.970.de.html?dram:article_id=397223
  2. https://www.br.de/nachricht/gerald-huether-kinder-100.html
  3. https://de.in-mind.org/article/wie-man-sich-fuehlt-so-lernt-man-der-einfluss-von-emotionen-auf-lernprozess-und-lernerfolg
  4. https://www.spielundzukunft.de/de-de/de_DE/content/blog-5014504/gerald-huether-so-lernen-kinder-8946
  5. https://www.ife.uzh.ch/dam/jcr:7f3f089b-a705-41bc-a9f6-4f963b69bd93/Schulkritik.pdf
  6. https://www.dasgehirn.info/handeln/lernen/angst-essen-leistung-auf

  7. https://www.presseportal.de/pm/73108/4366849

  8. https://www.alltagsforschung.de/fehler/

  9. https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=9&ved=2ahUKEwjM8aHz5vboAhWONOwKHXYPApcQFjAIegQIChAB&url=https%3A%2F%2Fhildok.bsz-bw.de%2Ffiles%2F143%2F366812211.pdf&usg=AOvVaw1ai77qzOJfsf2-JknWZ32G

  10. https://www.magazin-auswege.de/tag/schulkritik/

  11. http://funkenflug.de/ueber-das-mutigste-was-ein-jugendlicher-heute-tun-kann-radikale-schulkritik/

  12. https://www.bewusstes-lernen.de/lernen-strafen-und-zensuren-warum-ein-lehren-ohne-strafen-und-zensuren-ziel-sein-sollte/

  13. https://www.familienhandbuch.de/kita/lernen/InterviewManfredSpitzer.php

Youtube Beiträge:

  1. https://www.youtube.com/watch?v=VizWavEsuig

  2. https://www.youtube.com/watch?v=EpIXYHAh3cQ

  3. https://www.youtube.com/watch?v=-q0Sm8Kldn0

  4. https://www.youtube.com/watch?v=66ENHn8scg0

  5. https://www.youtube.com/watch?v=UxJGxzmkKjc

  6. https://www.youtube.com/watch?v=_0vPAgkOqN8

  7. https://www.youtube.com/watch?v=nY4JqDBAFu8&list=PL1Angx946B6d9Q689gW-0l090x68TP1xF&index=4

  8. https://www.youtube.com/watch?v=Wd7Mx-Jknuw&list=PL1Angx946B6d9Q689gW-0l090x68TP1xF&index=7

  9. https://www.youtube.com/watch?v=T839RmgjfgY

  10. https://www.youtube.com/watch?v=q4wmSt_3jm8

  11. https://www.youtube.com/watch?v=SEa21m5IAKY