Umbenennung der Mohrenstraße / Renaming of Mohrenstraße in Berlin

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 15.000.


Die Namensgebung der "Mohrenstraße" im Berliner Stadtteil Mitte beläuft sich auf ehemalige dunkelhäutiger Bewohner dieser Gegend. Trotz einiger Debatten ist man sich sicher, dass man sich hierbei auf die damalige Sklavenhaltung bezog.

Nach der Abschaffung rassistisch motivierter Namensgebung, ist es vor allem in Zeiten der Black Lives Matter Bewegung und dem nach Gleichheit strebenden 21. Jahrhundert schon längst überfällig diesen Straßennamen zu ändern. Vor allem eine internationale Weltstadt wie Berlin sollte mit gutem Beispiel voran gehen und der Diskriminierung und dem Rassismus entgegenwirken. 

———

"Mohren" - a German racial slur. "Mohrenstraße" (transl. 'straße' = 'street') - The name of a street in Germany's capital city, Berlin.

The naming of this street amounts to former dark-skinned residents of this area. Despite several debates about the roots of this street name it is certain that it finds its origins in slavery.

After the abolition of racism-motivated naming, in times of the Black Lives Matter movement and the constant striving for equality in the 21st century it is long overdue to consider a renaming of this street. Especially a international city like Berlin should lead by example and fight against discrimination and racism.