Petition geschlossen.

Barbara von Heidenberg (Nicola Tiggeler) zurück zu Sturm der Liebe

Diese Petition hat 61 Unterschriften erreicht


Die Rolle Barbara von Heidenberg, welche in Sturm der Liebe von Nicola Tiggeler gespielt wird, ist wohl die mit Abstand beliebteste und interessanteste Rolle der Serie.

In den aktuellen Folgen wird in der Serie jedoch gesagt, dass sie verstorben sei und dass ihr Mann, Alfredo Morales-Diaz (alias Diego Alvarez), ihren letzten Willen ausführen will und sich an Friedrich Stahl und Werner Saalfeld rächen will. Die Frage ist, ist sie wirklich tot oder spielt sie das nur vor.

Falls Barbara von Heidenberg nun wirklich tot ist, ist das in sofern schade, da sie einfach so im Hintergrund mal eben gestorben ist, außerdem haben sich ihre Fans schon lange gewünscht, dass sie zur Serie zurückkommt.

Mögliche Rückkehrwege sind z.B., dass ihr Mann wusste, dass sie noch lebt und bei ihrem Plan mitgespielt hat. Eine andere Möglichkeit ist, dass sie so auf ihre Rache fixiert war, dass sie ihrem eigenen Mann den Tod vorgespielt hat (so was ähnliches gab es in Staffel 6 auch, da hat sie einen Flugzeugabsturz inszeniert).

Nicola Tiggeler muss als Barbara von Heidenberg noch mindestens einmal zurückkehren, selbst wenn es das letzte Mal ist!



Heute: Sturm der Liebe Fankanal verlässt sich auf Sie

Sturm der Liebe Fankanal benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Barbara von Heidenberg (Nicola Tiggeler) zurück zu Sturm der Liebe”. Jetzt machen Sie Sturm der Liebe Fankanal und 60 Unterstützer/innen mit.