Petition geschlossen.

Säkularen Aktivisten in Iran droht Todesstrafe!

Diese Petition hat 1.002 Unterschriften erreicht


Ein Aufruf an alle säkularen Menschen und Verteidiger der freien Meinungsäußerung:

Der Iran will zwei Aktivisten, die den Islam und den Quran kritisiert haben, hinrichten. Wir rufen euch alle auf, dagegen zu protestieren.

Der Ex-Muslim Sina Dehgan (19 J.) hatte 2015 im Internet eine Kampagne gestartet, um auf die Probleme des Islams hinzuweisen. Seitdem ist Sina Dehgan in Gefahr. Er wurde von der Geheimpolizei in Arak festgenommen und sitzt seitdem im Gefängnis.

Sein Mitstreiter Mohammad Nouri wurde schon wegen Prophetenbeleidigung verurteilt und soll hingerichtet werden. Nach unseren Informationen haben beide schon Einspruch gegen ihre Verurteilung an das Hohe Gericht erhoben.

Außerdem wurde Frau Sahar Almasi, die mutig mit diesen tapferen Männern zusammengearbeitet hat, bereits vor drei Jahren inhaftiert.

Diese Aufklärer brauchen unsere Unterstützung! Nach unserer Erfahrung kann nur der internationale Protest diese Menschen noch retten. Wir müssen gemeinsam gegen diesen unmenschlichen Umgang mit Atheisten und Religionskritiker protestieren. Bitte engagiert euch, denn die freie Meinungsäußerung ist ein Menschenrecht, welches keine Regierung mit dem Tode bestrafen darf.

Diese Petition ist eine Initiative von:

Mina Ahadi Zentralrat der Ex-Muslime Zentralrat der Ex-Muslime

Ramona Wagner RDF - für Vernunft und Wissenschaft Richard Dawkins Foundation für Vernunft und Wissenschaft

 

An appeal to all secular people and defenders of free speech:

Iran is going to execute two activists, who criticized Islam and the Qur'an. We call upon you to protest against this. In 2015 former Muslim Sina Dehgan (19yo) started an online campaign, making aware of the problems of Islam. Sina Dehgan is in danger ever since. He was arrested by the secret police of Arak and has been incarcerated.

His fellow campaigner Mohammad Nouri has already been convicted of insulting the prophet and is to be executed. According to our information, both have lodged an appeal with the High Court against their convictions.

Also, Mrs. Sahar Almasi, who courageously worked alongside these bold men, was imprisoned three years ago.

These whistleblowers need our support! Our experience tells us, only international protest can save these people. United we must protest against this inhumane treatment of atheists and critics of religion. Please commit to this cause, for free speech is a human right that no government may decree punishable by death.

 Mina Ahadi Zentralrat der Ex-Muslime Zentralrat der Ex-Muslime
Ramona Wagner RDF - für Vernunft und Wissenschaft Richard Dawkins Foundation für Vernunft und Wissenschaft



Heute: Richard Dawkins Foundation für Vernunft und Wissenschaft verlässt sich auf Sie

Richard Dawkins Foundation für Vernunft und Wissenschaft benötigt Ihre Hilfe zur Petition „AUSWÄRTIGE AMT Franz-Walter Steinmeier Werderscher Markt 1/ 11013 Berlin: Säkularen Aktivisten in Iran droht Todesstrafe, helfen Sie Ihnen mit Ihrer Unterschrift.”. Jetzt machen Sie Richard Dawkins Foundation für Vernunft und Wissenschaft und 1.001 Unterstützer*innen mit.