Petition update

«200.000 deutsche Geiseln auf den Balearen»: spanischer Journalist Losantos droht den Deutschen

Prof. Dr. Axel Schönberger
Germany

Apr 9, 2018 — Der stramm rechts gesinnte spanische Radio-Journalist Federico Jiménez Losantos (esRadio) lotet derzeit die Grenzen der Meinungsfreiheit in Spanien aus und beschimpft Deutschland und die Deutschen wegen des Beschlusses des Oberlandesgerichtes von Schleswig-Holstein zum Europäischen Haftbefehl gegen den katalanischen Präsidenten Carles Puigdemont. Unter anderem ruft er zu «Aktionen» gegen Deutsche in Deutschland und Spanien auf und äußert, daß Spanien ja auf den Balearen rund 200.000 deutsche «Geiseln» habe. Insbesondere spielte er auf die Möglichkeiten von Attentaten in Bayern an.

«En Baviera pueden empezar a estallar cervecerías. Naturalmente propongo una acción. Claro que hay que reaccionar.»

«In Bayern können Brauereien explodieren. Natürlich schlage ich eine Aktion vor. Selbstverständlich muß man reagieren.»

https://www.youtube.com/watch?v=hCOw85zCMhs

https://vimeo.com/263521563

Laut dem Nachrichtenportal VilaWeb ist die Polizei in München bereits informiert worden:

https://www.vilaweb.cat/noticies/la-policia-de-munic-respon-el-discurs-de-lodi-de-jimenez-losantos-contra-els-alemanys

https://www.elnacional.cat/es/politica/losantos-baviera-empezar-estallar-cervecerias_255489_102.html

Da er auch den spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy dafür kritisiert, in der Katalonien-Frage stets zu lau und zu lasch gehandelt zu haben — dies entspricht der Kritik der ultrarechten spanischen Partei Ciudadanos, deren politisches Hauptziel die Vernichtung der katalanischen Sprache und Kultur sowie die Auslöschung der katalanischen Identität zu sein scheint (in Katalonien wird sie von der nach Katalonien eingewanderten Spanierin Inés Arrimadas angeführt) —, steht zu erwarten, daß die regimetreue spanische Justiz ihm wegen eines «Haßdelikts» rasch den Prozeß machen wird.

Mit Sätzen wie

«Si no hay seguridad jurídica para los españoles en Europa, no puede haber para los alemanes en España.»

«Wenn es für die Spanier in Europa keine rechtliche Sicherheit gibt, kann es keine für die Deutschen in Spanien geben.»

scheint der Journalist indes die Stimmung vieler Wähler und Unterstützer der Partei Ciudadanos zu treffen, die eine der drei Parteien ist, welche durch die in dieser Form gesetzwidrige Anwendung des Artikels 155 auf Katalonien die Demokratie in Katalonien aufgehoben und dazu beigetragen haben, daß Katalonien derzeit diktatorisch von einer Stattthalterin Madrids regiert wird.


https://www.bild.de/politik/ausland/puigdemont-carles/spanischer-journalist-fordert-gewalt-gegen-deutsche-55331072.bild.html

https://www.heise.de/tp/features/Es-koennen-Brauereien-in-Bayern-explodieren-4012886.html

https://www.heise.de/tp/features/Justizministerin-Barley-dementiert-ihre-Aeusserungen-zu-Puigdemont-4013886.html

http://de.zappingnews.net/federico-jimenez-losantos-kehrt-carga-tilda-minister-deutsch

https://www.focus.de/politik/ausland/keine-auslieferung-wegen-rebellion-haben-200-000-deutsche-geiseln-spanischer-journalist-droht-deutschland-nach-puigdemont-freilassung_id_8724592.html

http://de.zappingnews.net/polizei-deutsch-studie-drohungen-losantos

http://www.lasexta.com/noticias/nacional/federico-jimenez-losantos-vuelve-carga-tilda-ministra-alemana-justicia-naziprogre_201804095acb30cf0cf2d51bf12954f5.html

https://okdiario.com/opinion/2018/04/08/europa-cachondeo-2085551#.WsohVWKKynw.twitter)

http://blauerbote.com/2018/04/06/spanischer-radiomoderator-200000-deutsche-geiseln

http://www.lavanguardia.com/politica/20180409/442387564893/bild-hace-eco-amenazas-jimenez-losantos-alemanes.html

https://www.elnacional.cat/en/news/spanish-unionist-newspaper-munster_255984_102.html

https://www.elnacional.cat/en/news/bild-accuses-spanish-journalist-promoting-terrorism_256602_102.html

http://www.lasexta.com/noticias/nacional/alemania-habla-de-jimenez-losantos-como-periodista-espanol-terror-contra-alemanes_201804095acb61710cf2d51bf129d09a.html

http://www.lasexta.com/noticias/nacional/federico-alemania-no-es-espana-las-otras-perlas-del-periodista-jimenez-losantos-a-lo-largo-de-su-carrera_201804095acb89cb0cf2c61cea535bc8.html

https://www.huffingtonpost.es/2018/04/10/el-diario-mas-leido-de-alemania-carga-contra-federico-jimenez-losantos-por-incitar-al-terrorismo_a_23407830

http://www.publico.es/tremending/2018/04/09/los-exabruptos-de-losantos-sobre-alemania-convertidos-en-rap-por-un-tuitero-a-ver-si-asi-actua-la-fiscalia

http://elmon.cat/gent/losantos-ministra-racista-merkel-retorna-leuropa-hitler-stalin

https://www.elperiodico.cat/ca/politica/20180406/jimenez-losantos-alemanya-puigdemont-ostatges-balears-esclatar-cerveseries-baviera-6739740

https://esradio.libertaddigital.com/fonoteca/2018-04-10/federico-a-las-7-respuesta-a-las-mentiras-de-bild-123604.html


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.