Petition update

Wir stärken unser Recht als Patienten!

Johanna Darka
Germany

Feb 11, 2018 — Wir sind bald 5.000 Unterzeichner!

Die Unterversorgung in unserem Gesundheitssystem lauert in jedem Behandlungszimmer Deutschlands und trifft in allererster Linie uns als Patienten. Dies ist für jeden Patienten schnell lebensbedrohlich. Deshalb muss mit dem politischen Schönreden und Vertagen von notwendigen Änderungen jetzt endlich Schluss sein.

"Am heutigen Sonntag ist der Welttag der Kranken", beginnt der unten verlinkte Artikel - und mir schiessen die Tränen in die Augen.
Denn wer spricht bei den Diskussionen über die Pflegekräfte auch einmal darüber, wie viele -zig Tausende von Behandlungsfehler-Opfern es durch diese inhumane Lage an unseren Krankenhäusern gibt?

Es wird es höchste Zeit, dass wir uns als Patienten stark machen, um die Rechte der Opfer von Behandlungsfehlern zu stärken!
Auch am heutigen Tag werden es wieder einige Tausend Patienten werden, die sich dann allein gegen die großen Krankenhausgesellschaften, die Haftpflichtversicherungen und ihre ausgebufften Rechtsanwälte wehren müssen.

Wundert es Dich, dass sie dabei krank, erschöpft, und auch finanziell all ihrer Lebensbedingungen beraubt, auf der Strecke bleiben?

Aber - hierüber spricht in der Öffentlichkeit niemand. Dies gehört dazu, um die vielen Opfer unter den Tisch zu kehren. Ihnen mehr Beachtung zu schenken, würde die prekäre Lage unseres Gesundheitssystems klar auf den Tisch legen. Es sind immerhin 17.000 Tote und weitere 190.000 Fälle in jedem Jahr allein in den Krankenhäusern!

Bitte setz Dich hier für die generelle Beweislast-Umkehr in Behandlungsfehler-Fällen ein und unterzeichne diese Petition. Sonst wird sich nichts ändern!
Aber auch Du kannst morgen, oder womöglich heute schon, ein Betroffener werden.

Erst wenn die Kliniken für ihre vielen Fehler haftbar gemacht werden können, wird sich auch die Lage der Pflegekräfte grundlegend ändern..


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.